09.08.2017 - 11:19

TV-Koch Aus für Christian Rach als „Restauranttester“

Christian Rach wird für RTL nicht mehr als "Restauranttester" zu sehen sein.

Foto: imago/Jürgen Heinrich

Christian Rach wird für RTL nicht mehr als "Restauranttester" zu sehen sein.

Promi-Koch Christian Rach wird zukünftig nicht mehr als „Restauranttester“ im Fernsehen zu sehen sein – wie es zu dem Aus kam, erfahren Sie hier.

Seit 2005 war Christian Rach für RTL als "Restauranttester" tätig. Bis 2013 gehörte die Sendung "Rach – Der Restrauranttester" zu den Erfolgsgaranten bei RTL, Rach bescherte dem Sender regelmäßig sehr gute bis gute Einschaltquoten. Dann machte Rach eine Pause bis Frühjahr 2017. Doch die fünf Folgen, die in diesem Jahr ausgestrahlt wurden, konnten nicht an frühere Erfolge anknüpfen. Nun kam das endgültige Aus für die Sendung.

>> Update am 10.08.2017: Das sagt Rach zu seinem Aus als Restauranttester <<

Es sind keine neuen Folgen geplant

Das bestätigte RTL am Dienstag in einem Interview mit dem Medienmagazin "DWDL". Sender-Sprecherin Anke Eickmeyer: "Derzeit sind keine neuen Folgen geplant." Am Koch wolle man aber festhalten: "Mit Christian Rach sind wir im Gespräch über neue Konzepte."

Tim Mälzer, Steffen Henssler, Cornelia Poletto – Köche sind Magier des guten Geschmacks und Zauberer an den Bratpfannen. Unsere Favoriten sind...klicken Sie sich durch:

Darum wird der "Restauranttester" aus dem Programm genommen

Der Grund ist ganz naheliegend: Die Quoten waren einfach zu schlecht. Der Marktanteil in der Zielgruppe sank im Schnitt auf unter zwölf Prozent. Der Sender hatte sich von dem Comeback deutlich mehr erhofft. Früher lagen die Quoten meist zwischen 23 bis 25 Prozent.

>> So souverän steht Vera Int-Veen zu ihren Extra-Pfunden

Nicht der erste Misserfolg für Rach

Es ist nicht der erste Misserfolg von Rach. Anfang 2014 wechselte er von RTL zum ZDF, servierte dort den Zuschauern die neue Show "Rach tischt auf". Das Format wurde nach vier Folgen wegen mieser Quoten eingestellt. Und auch die Sendung "Rach und die Restaurantgründer" blieb hinter den Erwartungen zurück. Im Herbst 2015 wechselte Rach dann wieder zu seinem alten Sender RTL.

Wie RTL in Zukunft mit ihm plant, das ist noch nicht bekannt. Bleibt nur zu hoffen, dass der Sender und auch der Koch zusammen die passenden Zutaten finden, um wieder Erfolge feiern zu können.

>> Diese „Bauer sucht Frau“-Paare haben geheiratet

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe