13.07.2017

„Du bist dick geworden“ Harte Figur-Kritik an „Biggest Loser“-Coach Sophia Thiel

Sophia Thiel lässt sich trotz harter Kritik an ihrer Figur nicht unterkriegen.

Foto: imago/Jan Huebner

Sophia Thiel lässt sich trotz harter Kritik an ihrer Figur nicht unterkriegen.

Ein perfekter Körper – das zeichnet Sophia Thiel aus. Doch jetzt erntet die Fitness-Queen einen bösen Shitstorm, weil sie ein paar Kilo mehr auf den Rippen hat.

Sie ist ein Vorbild für unzählige Frauen in Deutschland: Sophia Thiel. Die 22-Jähige hat innerhalb von wenigen Jahren rund 30 Kilo abgenommen. Ihre enorme Veränderung begeistert ihre Fans. Thiel hat sich vom kleinen "Pummelchen" zu einer Fitness-Queen gewandelt, die mehr als eine Million Abonnenten bei Instagram hat und fülligen Menschen auf ihrem YouTube-Kanal zur Wunschfigur verhilft. Deutschlandweit bekannt geworden ist Thiel durch ihre Auftritte als Coach in der TV-Show "The Biggest Loser".

Das Six-Pack ist weg

Zuletzt war Thiel jedoch nicht mehr in der Öffentlichkeit zu sehen. Der Grund: Sie hatte viel Stress, war überfordert – und hat ein paar Kilo zugenommen. Aus Angst vor den Reaktionen hat sie einige Wochen nichts veröffentlicht. Zu einem Bild aus dem Fitnessstudio schreibt sie vor rund einer Woche auf ihrem Instagram-Account: "Mir ist bewusst, dass ich in meinen neuesten Fotos und Videos fülliger und undefinierter als sonst aussehe und weniger Bilder von einem gestähltem Sixpack hochlade, und das aus einem einzigen Grund – weil ich zur Zeit keines habe."

"Du bist dick geworden. Schlimm"

Die Fans in den sozialen Medien reagierten darauf mit bösen Kommentaren. "Fang mal wieder an zu trainieren, siehst wieder kugelrund aus", "Von definiert kann keine Rede mehr sein" oder "Es wird immer mehr, das merkt man auch im Gesicht!" Weiter geht's mit Kommentaren wie: "Wo ist dein definierter Bauch?" über "Du bist dick geworden" bis hin zu "Ich hoffe, du bist schwanger".

>> The Biggest Loser: So halbiert man also sein Körpergewicht

So reagiert Thiel auf die fiesen Kommentare

Das Powergirl äußert sich bei Instagram zu den Extra-Kilos und ihrem fehlendem Six-Pack: "Fühle ich mich dadurch nun weniger Wert oder schäme mich?! Nein, EIGENTLICH nicht, da ich mit der Zeit meinen Körper in jeder Form gelernt habe zu akzeptieren – doch vor allem hier auf Social Media kommt mir es manchmal so vor, als wäre Gewichtszunahme ein absolutes Unding, und so erntet man dann auch schnell (etwas unsensibel gewählte) Kommentare..."

Und auch auf die vielen negativen Kommentare reagiert sie sehr mutig: "Ich finde, dass wirklich niemand es verdient hat, auf sein Äußeres reduziert zu werden. Man liest diese Kommentare! Man fühlt diese Kommentare! Also warum andere damit verletzen? Was bringt das einem selbst? Ist man also nur mit dem 'perfekten' Look kompetent und so auch mehr Wert als andere??? Also ich finde definitiv NICHT!"

Thiel braucht sich nun wirklich nicht zu verstecken, ihre Figur ist immer noch top. Für ihre Botschaft bekommt die 22-Jährige viel Zuspruch: "Ich finde aber, dass es dir sehr steht! Lass dir nichts sagen", ist nur einer von unzähligen Kommentaren.

>> Christine Theiss verrät uns, warum ihr die Babypfunde egal sind

Siehe auch: Bodychange

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen