21.10.2016

LIEBE So verliebte sich "Tech-Nick" in seine beste Freundin

Lieben sich seit einem Jahr, kennen sich 18 Jahre: Antoine Monot Jr. und Stefanie Sick

Foto: Imago

Lieben sich seit einem Jahr, kennen sich 18 Jahre: Antoine Monot Jr. und Stefanie Sick

18 Jahre lang waren sie nur Freunde, doch plötzlich war alles anders. Werbe-Star Antoine Monot Jr. (Tech-Nick) hat sich in seine beste Freundin verliebt.

Die einen wollen nach einer Beziehung noch Freunde bleiben, die anderen waren erst Freunde und haben sich dann verliebt. So ist es auch dem Schauspieler Antoine Monot Jr. (41) ergangen. 18 Jahre war er mit Stefanie Sick (45) befreundet und plötzlich hat es Klick gemacht. "Wir haben uns immer gesagt: Irgendwann, wenn wir mal alt sind, dann leben wir zusammen und sitzen mit 90 gemeinsam auf einer Veranda", erzählt der Werbe-Star (Tech-Nick) im Interview mit BILD der FRAU – das ganze Gespräch lesen Sie in der aktuellen Ausgabe, Heft 43 . "Dass es uns schon in so jungen Jahren erwischen würde, konnte niemand ahnen."

"Ich überrasche meine Freundin regelmäßig"

Dass so eine lange Freundschaft auch Vorteile hat, weiß der Schauspieler. Man kennt sich in- und auswendig, weiß um die Fehler und Schwächen des anderen lange BEVOR man sein Herz verliert und hat sich schon in problematischen Situationen kennengelernt. Die Verliebtheitsgefühle werden durch dieses Wissen kein bisschen gemindert. Und so wirbt der Deutsch-Schweizer um die Gunst seiner Freundin.

"Ich überrasche sie regelmäßig mit schönen Essenseinladungen, mit Blumen oder einem Geschenk." Auch ein tadelloses Benehmen gehört für den überzeugten Gentleman dazu. "Ich helfe einer Frau gerne in den Mantel und halte ihr die Türe auf. Das gehört sich so."

Und sogar zum Shoppen begleitet er seine Liebste. "Wenn es eine zeitliche Obergrenze gibt", schränkt Antoine Monot Jr. ein und fragt sich bei der Gelegenheit, warum es keine gemütlichen Sofas mit freiem WLAN in der Nähe von Umkleidekabinen gibt. Naja – bei Technik-Fragen, Tech-Nick fragen.

TV-Tipp: Ab 21. Oktober, 20.15 Uhr im ZDF ist Antoine Monot Jr. Wieder als Anwalt in "Ein Fall für zwei" zu sehen.

Seite

Kommentare

Kommentare einblenden