28.11.2016

Traumhochzeit mit Lucas Cordalis Daniela Katzenberger unter der Haube: Glitzer, Glamour, Rosa

Von

Erst der Hochzeitstanz, dann eine ganze Dance-Show: Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger

Foto: Imago

Erst der Hochzeitstanz, dann eine ganze Dance-Show: Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger

Am 4. Juni gaben sich Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis in Bonn das Ja-Wort. Jetzt startet ihre neue Sendung, bei der die Katze mit Lucas im Weihnachtsfieber ist.

Die Katze und ihr halb-griechischer Kater gehören ab jetzt offiziell zusammen, am vergangenen Samstag ließen sich Daniela Katzenberger (29) und Lucas Cordalis (48) trauen und schworen sich vor dem Pfarrer Norbert Fink, der Familie, ihren Freunden und vor einem Millionen-Publikum die ewige Treue. Immer mit dabei: die zwölf Kameras von RTL II, denn der TV-Sender übertrug das pompöse Hochzeits-Spektakel live und in Farbe in der Primetime und brachte es auf einen Marktanteil von 10,2 Prozent, der nur vom ZDF-Krimi „Dresden Mord: Nachtgestalten“ getoppt wurde.

Damit ging für die Superblondine, die einst durch die VOX-Sendung „Auf und davon“ berühmt geworden war, ein Lebenstraum in Erfüllung: „Nach Monaten der Vorbereitung ist auf einmal der Moment gekommen und du weißt, jetzt ziehst du dein Kleid und deine Schuhe an und dann geht es tatsächlich los“, erzählte sie im späteren Hochzeits-Interview. Doch beinahe wäre die Braut gar nicht zu ihrer eigenen Hochzeit erschienen, war doch ihr Chauffeur auf einmal spurlos verschwunden. „Kurz vor der Trauung war der Fahrer, der mich zur Kutsche bringen sollte, nicht da. Der war einfach nicht da. Dann kam er auf einmal und sagte „Oh, geht es schon los?“. Ich glaube, er war noch kurz auf Toilette oder so“, lachte die gebürtige Pfälzerin.

>> Daniela Katzenberger: Die Katze ungeschminkt und ehrlich

Die Katzenberger-Hochzeit sorgte für ordentlich Quote

Geheiratet wurde in der Kapelle auf dem Petersberg bei Bonn, Daniela überraschte ihren Lucas mit einem elf Kilo schweren Traum in weiß, der mit rund 2.000 Swarowski-Steinchen mit den Tränchen in ihrer beider Augen um die Wette funkelte. Als schließlich noch „Britain’s Got Talent“-Gewinner Paul Potts (45) das Ave Maria trällerte, musste spätestens auch der letzte der durchschnittlich 2,59 Millionen Zuschauer sein Taschentuch zücken.

„Der emotionalste Moment für mich war mein persönliches Ehegelöbnis an Lucas. Dann natürlich, dass Sophia uns die Ringe gebracht hat“, berichtete die Katze weiter. Vorher habe sie aber erst einmal streng mit dem Kopf geschüttelt, als sie ihren zu dem Zeitpunkt noch zukünftigen Mann in der Kirche erblickte, sollte dieser doch auf gar keinen Fall flennen. „Ich habe ihm schon vorher gesagt: Das schlimmste für mich ist, wenn er da vorne steht und weint. Ich kann jeden weinen sehen, außer Lucas“, gab das TV-Sternchen zu verstehen. Am Ende schien jedoch auch das egal zu sein, freute sich die Werbe-Ikone einfach nur noch, ihrem Gatten nach dem Ringetausch den erlösenden Ehekuss zu geben. „Ich fühle mich jetzt komplett. Wir sind jetzt nicht mehr nur Freund und Freundin oder Mama und Papa. Es fühlt sich erwachsen und schön an, das Puzzle ist jetzt komplett“, so die Ludwigshafenerin.

>> Daniela Katzenberger: Interview zu Familie, Figur & Fernsehen

13.000 Blumen, Sirtaki und Turnschläppchen

Gefeiert wurde später im ehemaligen Gästehaus der Bundesrepublik. Neun Floristen und sieben Dekorateure hatten das Gebäude, in dem einst Staatsgäste untergebracht wurden, in einen duftenden Hochzeitspalast verwandelt. Mehr als 13.000 Blumen zierten die Location für die rund 70 geladenen Gäste. Getanzt wurde vor allem Sirtaki, ein bisschen Grieche ist Lucas durch seinen Vater Costa Cordalis (72) ja dann doch noch. Dieser gab übrigens in einer grenzwertigen Playback-Einlage einen seiner Schlager zum besten ehe er gemeinsam mit Danielas Stiefpapa Peter Klein dem Brautpaar noch ein paar väterliche Worte formulierte beziehungsweise ablas. Zuvor hatte aber auch Mama Iris bei ihrem mittlerweile berühmten Töchterchen Eindruck hinterlassen, hatte die sich als Geschenk etwas ganz Besonderes ausgedacht: „Ich habe von meiner Mutter Turnschläppchen bekommen, die ich anziehen sollte, wenn ich auf meinen Schuhen nicht mehr laufen konnte“, grinste die mittlerweile nach Mallorca ausgewanderte TV-Blondine.

Ein wiederverwendbares Brautkleid

Der Apfel fällt bei der Familie Katzenberger eben nicht weit vom Stamm – „Dani“ und ihre Liebsten können sich eben immer noch über die kleinen Dinge im Leben freuen, was nach einem Hochzeitsaufgebot mit einer achtstöckigen Torte, einer pompösen Feier und jeder Menge exklusiver Glitzer-Details nicht für jeden selbstverständlich gewesen wäre. Und so verwundert es auch nicht, dass die Katze sich schon Gedanken über die Wiederverwendung ihres Kleides gemacht hat, schließlich wäre es auch zu schade gewesen, dieses nicht noch in irgendeiner Weise recyceln zu können: „Das Brautkleid werde ich aufbewahren. Das bekommt meine Tochter irgendwann, wenn sie es denn möchte. Und ansonsten kann sie sich eine schöne Bettdecke daraus machen oder einen Vorhang, Kissenbezüge, Tischdecke.. Mit 12 Lagen Tüll kann sie da einiges dekorieren.“

Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Weihnachtsfieber

Am 28. November gibt es wieder Neues von der Kultblondine: Ihre neue Staffel auf RTL2 steht ganz im Zeichen von Weihnachten. Ob Geschenke-Shopping, Dekoration oder die Suche nach der schönsten Weihnachtskapelle - Familie Katzenberger-Cordalis nimmt uns wieder mit. Los geht es um 20:15 Uhr.

Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Weihnachtsfieber

Mehr zum Thema Hochzeit

Hier die schönsten Bilder von der Hochzeit zum Durchklicken:

"Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Hochzeitsfieber" läuft immer montags, 20.15 Uhr, auf RTL II.

---

Seite