23.05.2016

Exklusiv-Interview Kim Hnizdo: GNTM-Siegerin über ihr neues Leben als Topmodel

Von

Foto: imago

Nach dem Sieg bei Germany’s Next Topmodel ändert sich für Kim Hnizdo das ganze Leben. In einem Exklusiv-Interview gibt sie uns private Einblicke.

bildderfrau.de: Liebe Kim, erst einmal herzlichen Glückwunsch zu Deinem Sieg bei GNTM. Wie fühlt es sich an, in die Fußstapfen von mittlerweile sehr erfolgreichen Topmodel-Siegerinnen wie Lena Gercke und Barbara Meier zu treten?

Kim Hnizdo: Es ist eine Riesenehre und fühlt sich unbeschreiblich toll an!

>> Spannende Interviews zum Thema Mode

Wann hast Du das erste Mal während der Finalshow auf Mallorca gedacht, dass Du vielleicht diejenige welche werden könntest?

Wir Mädels sind natürlich alle Fälle durchgegangen, aber wir haben es alles auf uns zukommen lassen. So richtig geglaubt habe ich es, gerade weil ich eine der Favoritinnen war, nicht.

Das Finale im Rückblick!

Warum denkst Du, hast Du diese Staffel gewonnen? Was macht Dich vom Typ her besonders?

Abgesehen davon, dass ich optisch sehr heraussteche, habe ich bei GNTM eine sehr aufregende Reise gehabt, auf der ich alles mitgemacht habe, gezeigt habe, dass es mir wirklich wichtig ist und daran gewachsen bin.

Was hat sich seither für Dich verändert?

Mein Leben ist gerade total in der Umbruchsphase. Vieles verändert sich. Sobald ich zuhause bin, ist alles beim Alten, aber sobald ich vor die Tür gehe, habe ich kaum noch eine ruhige Minute. :) Ich bin jetzt viel mehr unterwegs als vor GNTM und lerne jeden Tag viel dazu.

Beschreib doch mal einen momentanen typischen Tag von Dir in Deinem neuen Alltag als Topmodel.

In den letzten Tagen bin ich morgens irgendwo hingeflogen, habe einen Job gemacht, wie z.B. bei Markus Lanz, habe übernachtet und bin am nächsten Morgen wieder nach Hause geflogen.

>> Kim Hnizdo: Ich mache das nur weil es mir Spaß macht

Aus und vorbei: Diese Promis haben sich 2016 getrennt

Inwieweit bekommst Du nun von wem Unterstützung, den Medienrummel professionell zu meistern?

Meine Familie und Freunde unterstützen mich bei allem bedingungslos und sind immer da, wenn ich mal eine ruhige Minute brauche. Bei Fragen zum Business kann ich mich immer an die Ansprechpartner aus der Agentur wenden.

Was sollte ein Model tun, um immer gepflegt auszusehen?

Man sollte einfach ein bisschen auf sich selbst achten und sich pflegen.

Wie sieht Dein Fitnessprogramm aus, um Deinen Body stets in Form zu halten?

Ich gehe so oft ich kann zu meinem Pferd reiten.

Welcher Designerjob wäre für Dich ein Traum und warum? Victoria’s Secret? Dior? Valentino?

Victoria’s Secret ist natürlich der Traum fast aller Models, aber auch sehr weit weg...

Beim letzten Interview hast Du uns erzählt, dass Du sowohl Laufsteg-Jobs als auch Fotoshootings toll findest. Wie siehst Du das heute? Wo siehst Du Dich eher?

Das ist nach wie vor so.

Welches Model findest Du besonders beeindruckend und warum?

Die Show hat mit gezeigt, dass Heidi wirklich eine bewundernswerte Powerfrau ist, die mit bestem Beispiel vorangeht und privat sehr offen und entspannt ist. Außerdem bin ich ein großer Fan von Bar Refaeli, weil sie wunderschön und sehr natürlich ist.

Was denkst Du, sind die schönsten Seiten am Modeljob? Und welches die Schattenseiten?

Die schönsten Seiten sind, glaube ich, dass man viel reisen kann und tolle Menschen trifft. Die Schattenseiten sind, dass man oft auch alleine auf diesen Reisen ist.

Deine Vorgängerinnen Barbara Meier oder Lena Gercke haben nicht nur beruflich von sich reden gemacht, sondern auch privat durch die ein oder andere Liebschaft mit einem Promi für Schlagzeilen gesorgt. Hand aufs Herz, welchen Promi findest Du heiß?

Wie man gemerkt hat, bin ich ein großer Leonardo DiCaprio-Fan.

Als Model verdient man hervorragend, Du hast für Deinen Sieg bereits 100.000 Euro Cash kassiert. Was stellst Du mit dem ganzen Geld an? Welche Träume willst Du Dir damit erfüllen?

Ich werde mit meiner Familie einen schönen Urlaub machen, ansonsten werde ich es erst mal sparen.

Wo siehst Du Dich beruflich und auch privat in zehn Jahren? Auf einem großen Anwesen in Florida, in einer luxuriösen Stadtwohnung in New York oder eher auf einem gemütlichen Bauernhof in der Heimat?

Das hört sich alles sehr gut an! :D

----

bildderfrau.de: Vielen Dank für das Interview! Wir hoffen, dass wir künftig noch viel von Dir sehen und hören!

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen