19.01.2016

Elyas M’Barek vergeben Deutschlands begehrtester Single ist vom Markt

Von

Foto: © BangShowBiz

Der Club der heißesten Promi-Junggesellen ist um ein Mitglied geschrumpft: Schauspieler Elyas M’Barek ist kein Single mehr...

Seine weiblichen Fans sind verärgert, seine Junggesellen-Kumpels trinken noch einen mehr und seine Mutti macht drei Kreuze, dass der Junge endlich ein patentes Mädchen gefunden hat: Schauspieler Elyas M’Barek ist derzeit das Thema Nummer eins der deutschen Unterhaltungsmedien.

Dabei hat der 33-Jährige nur seine neue Freundin vorstellen wollen. Doch genau diese Tatsache löste national eine Welle der Emotionen aus und sorgte beim 43. Deutschen Filmball im Münchner Luxushotel „Bayerischer Hof“ für jede Menge Gekreische und Blitzlichtgewitter. Mit knapp 2,5 Millionen Facebook-Fans und 1,4 Millionen Abonnenten bei Instagram gehört der „Fack ju Göthe“-Star zu den beliebtesten Promis in ganz Deutschland. Vor allem bei weiblichen Singles. Und die finden die jüngsten Entwicklungen bei ihrem Lieblingsstar mal so gar nicht witzig.

Am vergangenen Wochenende stellte der gebürtige Österreicher nämlich offiziell seine neue Freundin vor. Gestatten: Julia C., 28 Jahre jung, Model und Studentin, eingeschrieben für Medizin an der Ludwig-Maximilian-Universität in München. Und weil die smarte Brünette aus der Steiermark ihren ersten gemeinsamen Auftritt ganz charmant meisterte, streichelte Elyas M’Barek seiner neuen Liebe immer wieder über den Rücken und zeigte damit ganz klar Flagge. "Ja, ich bin mit Julia zusammen. Wir sind heute zum ersten Mal legal unterwegs. Beim Filmball kann man das ja machen", kommentierte der Wahl-Münchner den Trubel um seine Person gegenüber der Bild am Sonntag.

Damit formulierte er ein klares Statement und sagte auch seinem vorherigen Dasein als ewiger Junggeselle zunächst einmal auf ewig Lebewohl. Genau wie Florian David Fitz (41), Wotan Wilke Möhring (48), Simon Verhoeven (43) oder David Garrett (35) hatte man den hübschen Sunnyboy in den vergangenen Jahren stets allein auf Premieren oder öffentlichen Auftritten erlebt. Wenn er sich mit einer weiblichen Begleitung zeigte, dann meist mit anderen Schauspielkolleginnen.

Aber nun muss der Club der Dauersingles künftig ohne den Sohn einer Österreicherin und eines Tunesiers stattfinden. Denn dieser hat nun erst einmal nur noch Augen für seine Julia. Kennengelernt haben sich die beiden übrigens schon viel früher. Im Oktober vergangenen Jahres tauchte bereits ein Foto vom Oktoberfest auf, auf dem Elyas M’Barek beim Knutschen mit einer Unbekannten erwischt wurde. Auf Instagram hatte er zudem selbst noch ein Selfie von sich und seinen Freunden veröffentlicht, auf dem auch Julia schon zu sehen war.

Seite
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen