13.08.2018

Absolut stilsicher! Modetrends für Herbst und Winter: Was ist gerade angesagt?

Von

Der Herbst naht. Was ist angesagt? Entdecken Sie die schönsten Modetrends für den Herbst und Winter 2018/19 – und wie sie sich alltagstauglich kombinieren lassen.

Foto: Deerberg

Der Herbst naht. Was ist angesagt? Entdecken Sie die schönsten Modetrends für den Herbst und Winter 2018/19 – und wie sie sich alltagstauglich kombinieren lassen.

Sie wollen Ihren Kleiderschrank mit aktuellen Modetrends für diesen Herbst und Winter aufstocken? Dann lassen Sie sich doch von diesen Looks inspirieren, um modisch und stilsicher durch die kalte Jahreszeit zu kommen.

Aktuelle Modetrends durchzustöbern ist eine tolle Gelegenheit, um sich inspirieren zu lassen. Dabei muss aber nicht der komplette Kleiderschrank ausgewechselt werden! Meist reicht es schon aus, ihn mit einem neuen, trendigen Mode-Highlight der Saison aufzustocken, mit dem Sie beweisen, dass Sie absolut stilsicher sind. Sie wollen wissen, was diese Herbst/Winter-Saison absolut angesagt ist und vor allem, wie sich die Trends alltagstauglich kombinieren lassen? Wir haben Ihnen die aktuellen Mode-Trends für den Herbst/Winter 2018/19 zusammengestellt.

Seien wir mal ehrlich: Herbst- und Wintermode macht einfach Spaß! Denn wir müssen zwangsweise mehr anziehen als im Sommer und haben somit viel mehr modische Optionen. Jeden Tag können Sie sich durch raffinierte Kombinationen neu erfinden. Welche Trends in Sachen Farben, Materialien, Schnitte und Muster Sie in dieser Saison kombinieren können, zeigen wir Ihnen in unserer Galerie mit angesagten Herbst- und Winterlooks 2018/19:

An welchem Material komme ich jetzt nicht vorbei?

Cord, Tweed, Jeans, Samt, Leder und Satin gehören zu den Absoluten Modetrends in Herbst und Winter: Bei den Materialien wird es diese Saison sehr abwechslungsreich. Vor allem der angesagte Cowboy-Look kann durch einen raffinierten Materialmix toll in Szene gesetzt werden. Tweed wird vor allem im Stil des klassischen Chanel-Looks (z. B. als schöne Blazerkleider) verwendet. Glänzendes Glattleder ist das Trend-Material schlechthin, z. B. in Form von Schuhen, Handtaschen, Jacken oder Hosen. Und Jeans geht sowieso immer. Da sollten Sie aber bei der Pflege aufpassen. Jeans sollten Sie an der Luft waschen – das schont das Material und spart auch noch Wasser.

Welche Jacke liegt jetzt voll im Trend?

XXL! Jacken und Mäntel gibt es jetzt in Designs, die die Proportionen verschieben und generell groß geschnitten sind. Kombinieren Sie lässige Oversize-Blazer, voluminöse Capes und Fake Fur-Mäntel.

Was sind die trendigsten Herbst/Winter-Farben dieser Saison?

Natürlich bleibt die Trendfarbe des Jahres, Ultra Violet, weiterhin wichtig. Aber auch leuchtendes Rot, Dunkelrot, Schlammgrün und blaustichige Grüntöne sind jetzt angesagt. Übrigens: Die 80er sind mit Color Blocking zurück! Seien Sie bei Ihrer Farbkombi also ruhig mutig.

An welchen Mustern kommen wir nicht vorbei?

Vor allem Karomuster sind ein absolutes Must-Have als Mode-Trends im Herbst und Winter. Aber auch die Animal Prints feiern ein großes Comeback. Sie haben noch Kleider, Blusen und Pullis im Folkore-Stil im Schrank? Auch diese Kleidung ist voll im Trend und in allen Läden auf wichtigen Laufstegen zu sehen.

Welche Accessoires beweisen jetzt absolutes Trend-Bewusstsein?

Breite Taillengürtel sind weiterhin beliebt, aber auch einen kleinen Party-Beutel (in z. B. Samt oder Leder) oder eine Gürteltasche sollten Sie sich jetzt zulegen. Großes Mode-Thema außerdem: große Schals mit auffälligen Prints.

Entdecken Sie weitere aktuelle Modetrends der Saison auf unserer Themenseite!

Seite

Kommentare