29.06.2020 - 11:22

Kühn & kunterbunt Das Tequila Sunrise Hair für besonders Mutige

Von

Tequila Sunrise Hair ist die Trendfarbe für den Sommer 2020. Holen Sie sich die Farbe des beliebten Cocktails jetzt auf den Kopf.

Foto: iStock.com / jrwasserman

Tequila Sunrise Hair ist die Trendfarbe für den Sommer 2020. Holen Sie sich die Farbe des beliebten Cocktails jetzt auf den Kopf.

Cocktails gehören mindestens genauso zum Sommer wie Sonne, Strand und Meer. Besonders Mutige tragen die Farbe eines bestimmten Cocktails jetzt sogar auf dem Kopf.

Der neue Trend heißt Tequila Sunrise Hair und das Haar erleuchtet in den Farben des fruchtigen Drinks. Wir zeigen Ihnen, wie der Look aussieht und liefern Ihnen passend dazu das Rezept für den Cocktail.

Tequila Sunrise Hair: Trendfarbe für den Sommer

Wer das Kultgetränk kennt, weiß, dass der Tequila Sunrise in den Farben Pink, Rot, Orange und Gelb strahlt. Wer gerne mit Haaren herumexperimentiert, für den dürfte das Tequila Sunrise Hair genau das Richtige sein.

Grell und vor allem auffällig heißt hier das Motto. Die satten Farben stehen im starken Kontrast zueinander, allerdings sollten die Farbnuancen mit fließenden Übergängen verbunden sein.

Tequila Sunrise für dunkle Haare

Sie haben braune Haare und wünschen sich einen angemessenen Übergang? Kein Problem! Wer eine dunkle Naturhaarfarbe hat, der hat zwei Möglichkeiten, um sein Haar zu färben.

Die erste Version ist deutlich schonender für Ihr Haar, da ein dunkler Rotton aufgetragen wird, der mit der braunen Haarfarbe verschmilzt. Nur die Spitzen werden blondiert, sodass anschließend die hellen Farben zum Einsatz kommen können:

Für die zweite Variante wird das gesamte Haar eingefärbt, sodass die Pink-, Rot-, Orange- und Gelbtöne besser greifen:

Der natürliche Look

Tequila Sunrise Hair geht auch schlicht. Wer lieber den größten Teil seiner Naturfarbe beibehalten möchte, kann auch sogenannte Highlights einsetzen. Auch das lässt das Haar glänzend frisch aussehen:

Gönnen Sie sich außerdem einen selbst gemachten Tequila Sunrise. Hier geht's zum Rezept.

_____________

Wir empfehlen Ihnen die aufwendigen Farbtöne von einem Profi auftragen zu lassen, da insbesondere Blondierungen sehr aggressiv aufs Haar wirken können.

Nichtsdestotrotz können Sie bei einfachen Colorationen auch selbst Hand anlegen. Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihre Haare ganz leicht selbst färben können und wann der richtige Zeitpunkt zum Haare färben ist.

Sie wollen Ihr Haar lieber schonen? Es gibt auch natürliche Alternativen mit denen Sie Ihr Haar färben können. Wir verraten Ihnen, welche das sind.

Mehr interessante Ratgeber rund um die richtige Haarpflege und Frisuren finden Sie auch auf unserer Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe