07.03.2019

Wenn’s mal festlich wird Glamour-Frisuren für jede Haarlänge: Einfache Styling-Tipps

Von

Glamour-Frisuren für festliche Anlässe brauchen keinen Haar-Stylisten, wenn Sie ein paar einfache Styling-Tricks kennen, die sich für Ihre Haarlänge eignen.

Foto: iStock/Drazen_

Glamour-Frisuren für festliche Anlässe brauchen keinen Haar-Stylisten, wenn Sie ein paar einfache Styling-Tricks kennen, die sich für Ihre Haarlänge eignen.

Irgendeinen feierlichen Anlass gibt es ja immer! Doch wie stylen Sie Ihre Haare? Wir stellen Ihnen sechs Glamour-Frisuren für jede Haarlänge vor.

Gala-Dinner, Opern- oder Theaterbesuche: Festliche Anlässe stehen ganzjährig an, das entsprechende Outfit sollte natürlich mit der Frisur harmonieren. Wir präsentieren Ihnen sechs Glamour-Frisuren für jede Haarlänge. L’Oréal Professionnel-Friseur Thomas Kemper erklärt Schritt für Schritt, wie Sie den Look stylen.

Glamour-Frisur mit Romantik-Wellen

Sie sind angesagter denn je, weiß Promi-Friseur Thomas Kemper aus München. Den Ansatz lässt er glatt, mit dem Lockenstab arbeitet er erst ab Ohrhöhe. Sein Trick: Strähne für Strähne in sich drehen, dann um den Stab wickeln. Gut auskühlen lassen, in Form zupfen. Dann Haarspangen einschieben.

Zopf mit Schlaufen-Dreh

Eine Glamour-Frisur für Frauen mit Haarlänge ist der Zopf mit Drehschlaufe. Superedel, einfach zu stylen, versichert der Profi. Sein Tipp: Volumenpuder macht das Haar griffiger. Zopf auf dem Hinterkopf binden, in Form einer Acht legen, mit Nadeln feststecken. Haarspray fixiert.

Chignon à la Asia

Wie wäre es mit einer einfach zu stylenden, aber eleganten Dutt-Variante? Dafür wird ein Frisurenklassiker fernöstlich interpretiert. Zwei Ess-Stäbchen sind der Hingucker bei diesem Dutt. Kemper bindet zuerst einen tiefen Zopf, dreht ihn im Nacken zum Knoten und befestigt ihn mit großen Haarnadeln. Stäbchen über Kreuz in den Dutt einschieben – fertig!

Eleganter Pixie-Look

Als festliche Frisur für Frauen mit kurzen Haaren kommt der elegante Look des Pixie-Cuts infrage. Dazu Hitzeschutz ins Haar geben und die Haare glatt kämmen, gut durchtrocknen und mit einem Glätteisen glätten. Mit Stylingwachs die Haare in Form bringen und mit Haarspray fixieren.

Der Bob – im Sleek-Look oder mit Beach Waves

Frauen mit mittellangen Haaren lieben den Bob-Haarschnitt, weil er sich variantenreich stylen lässt. Für den Sleek-Look etwas Stylingschaum und einen Hitzeschutz in die handtuchtrockenen Haare geben und einzelne Strähnen über eine Rundbürste ziehen. Geföhnt wird hinter der Bürste vom Ansatz bis zu den Spitzen. Tipp: Je schmaler die abgeteilten Strähnen sind, desto glatter wird die Frisur. Mit Haarspray fixieren.

Die leichten Wellen werden Beach Weaves genannt und gelingen mit dem Glätteisen. Dafür die Haare gut durchtrocknen und Hitzeschutz nicht vergessen! Die Haare gründlich kämmen, einen Mittelscheitel ziehen und Deckhaar mit einer Klammer hochstecken. Nun einzelne Strähnen in das Glätteisen legen und im 45-Grad-Winkel nach unten ziehen. Formen Sie die Beach Waves nie bis zum Ende durch! Am besten sehen sie aus, wenn die Spitzen fransig fallen. Die Haare, die das Gesicht einrahmen, immer vom Gesicht weg curlen.

____________________

Was für ein Auftritt – mit einer dieser Frisuren sind Sie der Hingucker bei festlichen Events. Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihre kurzen Haare stylenkönnen.

Endlich mal was Neues ausprobieren – getreu diesem Motto haben sich unsere Leserinnen getraut und sind zum BILD der FRAU-Umstylingangetreten. Wir zeigen sie Ihnen.

Noch mehr zum Thema Frisuren und Haarpflege gibt es auf unseren umfangreichen Themenseiten.

Dieser Artikel erschien zuerst in

Seite