18.12.2018

Star-Frisör im Interview Udo Walz: Diese Frisuren sind 2019 im Trend

Von

Mi, 19.12.2018, 16.21 Uhr

Udo Walz Interview

Beschreibung anzeigen

Welche Frisuren sind 2019 total angesagt? BILD der FRAU hat bei Star-Frisör Udo Walz nachgefragt – und überraschende Antworten bekommen.

Egal ob Promi oder Otto-Normalo: Udo Walz hat schon unzähligen Menschen zu einer tollen Frisur verholfen. Der 74-Jährige weiß einfach, was auf dem Kopf angesagt ist. Im Interview mit BILD der FRAU verrät Udo Walz die Trend-Frisuren 2019.

Udo Walz: Natürlich gibt es wieder mehrere Trends. Hier einige Beispiele, was 2019 angesagt sein wird:

  • Kurzhaarfrisuren liegen voll im Trend!

Kurze Haare richtig stylen

Beschreibung anzeigen

Kurz ist gut – nach diesem Motto präsentieren sich auch die Trendfrisuren 2019, die stärker als je zuvor vom Streetstyle und von Influencern inspiriert sind. Vom kinnlangen bewegten Bob mit Mittelscheitel oder kurzem Pony, über den angesagten Short Cut, der sich durch kurze Seiten und etwas längeres Deckhaar auszeichnet, bis hin zum verstrubbelten Pixie Cut – die Kurzhaarschnitte wirken frech, lässig und modern. Viel Zeit fürs Styling muss für die Trend-Frisuren 2019 also nicht eingeplant werden.

  • French Cut: Lässige Ponyfrisuren bleiben 2019 weiterhin angesagt

Apropos schnell gestylt: Auch der French Cut fällt unter die Blitz-Frisuren und zählt zu den trendigsten Haarschnitten 2019. Typisch für die Trendfrisur mit französischem Chic, die schon 2018 erste Anhänger fand: leichte Stufen und ein gerader leicht fransig geschnittener Pony. Diese Trendfrisur ist sowohl für mittellanges als auch langes Haar bestens geeignet. Ihr großer Vorteil: Sie gelingt auch Styling-Nieten, weil sie von ihrer Unperfektheit lebt. Einfach etwas Texture Spray in die Haare kneten und an der Luft trocknen lassen. Für diese angesagte Frisur können Sie 2019 also die Rundbürsten stecken lassen.

  • Trendfrisuren für mittelange und lange Haare: Stufen, Stufen, Stufen

Jennifer Aniston hatte es einst vorgemacht. Der Vorteil: Durch die fransigen Stufen wirken die Haare viel fluffiger und voluminöser. Der Frisurentrend 2019 also zurück zu mehr Bewegung. Egal ob die Haare kürzer, mittellang oder lang sind.

  • Frisuren 2019: Locken und Wellen sind ein Muss

Locken richtig in Szene setzen

Beschreibung anzeigen

Bleiben wir bei Bewegung im Haar: Zu den wichtigsten Frisurentrends gehören 2019 auch Locken. Neben den lässigen sanften Beach Waves, die uns schon lange begeistern, werden die Locken jetzt aber auch gerne kleiner und kringeliger und erinnern uns so an die Dauerwellen der 80er-Jahre. Kombiniert werden die Kringellocken 2019 auch gerne mit Kurzhaarfrisuren oder Vokuhila-Schnitten.

Welche Haarfarben werden 2019 angesagt sein?

Der Weg zurück zu mehr Natürlichkeit zeigt sich 2019 nicht nur in den Haarschnitten, sondern auch in den Haarfarben. Großer Trend ist wieder: Die Intensivierung der eigenen Haarfarbe durch Intensivtönungen, gerne auf Naturbasis. Wer sich für seine Frisur 2019 mehr Abwechslung wünscht, kann auch gerne zur Balayage-Technik greifen, auch die gehört weiterhin zu den wichtigsten Haar-Trends.

Was wird "out" sein im kommenden Jahr?

Rainbow Color ist jetzt wirklich out. Alles hat seine Zeit, Rainbow und Einhorn ist definitiv vorbei.

Welche Promis sind auf ihre Frisur bezogen Vorbilder?

Vorbilder sind bei den weiblichen Promis, wie so oft: Cate Blanchett, Scarlett Johansson, Charlize Theron, Jennifer Lawrence. Bei männlichen Promis: Liam Hemsworth, Jake Gyllenhaal, Jamie Dornan.

Welchen Fehler machen viele Frauen beim Styling ihrer Haare?

Sie nehmen zu viele unterschiedliche und falsche Styling Produkte, achten bei den Schnitten nicht auf die Kopfform. Die Frisur sollte immer typgerecht sein.

Hier gibt's Sylingtipps, mit denen Sie im Nu jünger aussehen – klicken Sie sich durch:

Und natürlich wollen wir die Männer nicht vergessen. Was sind die Frisuren-Trends bei ihnen 2019?

Der moderne Mann von heute legt immer mehr Wert auf sein Äußeres und achtet vermehrt auf eine gepflegte und trendy Frisur. Gerade eine Männerfrisur kann sehr viel über den Charakter eines Mannes aussagen und zeigt allem voran den Stil. Da sich der Mann in den meisten Fällen ja nicht wie die Frau schminkt, spielt vor allem das Styling der Haare eine sehr große Rolle. Fakt ist, dass die Kurzhaarfrisur auch 2019 fortgeführt wird und ein angesagter Trend beim Mann ist.

Vor allem eine Undone-Frisur ist die Trendfrisur schlechthin, bei der das Haar im Deckhaar stufig geschnitten wird und ein lockerer langer Pony bis knapp über der Nasenspitze reicht. Im Grunde genommen kann diese Frisur jeder Mann tragen, aber bei einer ovalen Gesichtsform sieht der Look besonders cool aus.

Wichtig bei dieser Männerfrisur ist es, dass Haar halbtrocken mit einer Matt-Paste mit den Fingern zu durchwuscheln und anschließend trocken zu föhnen. Der Frisör wird Ihnen garantiert perfekt erklären, wie Sie das Styling der "unfertigen" Frisur auch problemlos zu Hause nachmachen können.

Und was ist noch angesagt bei den Männern?

Beim sogenannten Bro Flow handelt es sich um eine weitere lässige Trendfrisur, die der Mann 2019 unbedingt zeigen muss. Kurze Haare wirken nicht soft, sondern gelten als sexy und gepflegt. Eine Kurzhaarfrisur, bei der die Hauptpartie bis knapp über der Nasenspitze reicht und die Seitenpartien der Haare gleichmäßig gekürzt werden, ohne dabei einen Undercut zu verwenden, wird als die Trendfrisur 2019 gekürt. Der angesagte Look zeigt sich bereits 2018 vermehrt auf den Männerköpfen und setzt sich im nächsten Jahr fort.

  • Der Frisurentrend eignet sich vor allem für glattes Haar bis leicht welliges Haar.
  • Alles was Sie dafür benötigen ist ein Fön, eine große runde Bürste und etwas Fön-Lotion.
  • Wichtig hierbei ist es, das Haar mit der Rundbürste nach hinten zu föhnen und anschließend einen Seitenscheitel zu kämmen.

Was, wenn ein Mann sein Haar wachsen lassen möchte?

Wem eine Kurzhaarfrisur zu eintönig oder zu fad erscheint, kann sein Haar 2019 gerne wachsen lassen. Eine Männerfrisur, mit der Sie garantiert auffallen werden, ist der angesagte Surfer-Look. Der Frisurentrend ist sehr beliebt und zeigt sich bereits auf den internationalen Laufstegen. Allerdings müssen lange Haare auch mehr gepflegt werden, dies wird Ihnen auch Ihr Frisör raten. Die Haarspitzen sollten alle zwei bis drei Monate geschnitten werden und auch ein Haarbalsam sollte regelmäßig verwendet werden. Das Tolle an der Frisur ist, dass die Haare nicht geföhnt werden müssen, sondern luftgetrocknet werden, um den lässigen coolen Look noch mehr zu unterstreichen.

Und was ist absolut tabu im kommenden Jahr?

Ganz gleich, ob Sie eine kurze oder lange Männerfrisur tragen und egal, welche Haarfarbe Sie haben, tragen Sie Ihr Haar ohne extremen Undercut und schon gar nicht mit Hair Tattoos! Beides ist 2019 absolut tabu. Seitenlängen sehr gerne kurz, aber nicht ohne einen Übergang zum Deckhaar. Coole Männerfrisuren werden also ohne Undercut getragen und ein undone Styling wird bevorzugt. Je unfertiger die Frisur aussieht, umso besser.

Was sagen Frisuren über Persönlichkeit & Charakterzüge aus? Hier mehr darüber lesen.

Welche Farben sind beim Mann angesagt?

Die Schnitte und Haarfarben zeigen sich 2019 auch sehr großzügig und vielfältig. Vom kühlen lässigen Silberblond bis hin zu warmen Bronzetönen wird alles vertreten sein. Wichtig ist nur, dass den jeweils aktuellen Trendfrisuren nicht nur nachgeahmt wird, sondern dass die Frisur auch wirklich typgerecht ist.

Stirnfransen und ein Bob sind auch für den Mann erlaubt. Ein sogenannter Brit-Pop-Pony, der kurz über den Augenbrauen endet, feiert sein Comeback aus den 90er Jahren. Für all jene, die es extravagant mögen, lässt sich der Pony perfekt in Kombination mit einer stufigen Kurzhaarfrisur stylen.

20 Trendfrisuren für mittellange Haare – klicken Sie sich durch:

Mehr über Udo Walz erfahren Sie auf der Website: www.udowalz.de

Sie wollen noch mehr Inspirationen für Ihre Haare? Hier gibt's alles zum Thema Frisuren. Und auch viele hilfreiche Tipps rund um die Haarpflege.

Schnelle Frisuren

Beschreibung anzeigen

Seite

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen