18.09.2017

Trend der Stars Banana Powder erobert die Beauty-Welt

Der neueste Beauty Trend Banana Powder ist international bei Makeup Artists längst in aller Munde.

Foto: iStock/misuma

Der neueste Beauty Trend Banana Powder ist international bei Makeup Artists längst in aller Munde.

In Sachen Make-up gibt es viele tolle Trends. Momentan ist Bananen-Puder unverzichtbar. Zumindest, wenn Sie einen makellosen Teint haben wollen.

Viele Menschen haben Probleme mit ihrem Hautbild. Um einen ebenmäßigen Teint zu bekommen helfen die meisten Frauen nach. Ohne Hilfsmittel geht das leider nicht. Foundation, Puder, Primer und Concealer haben daher quasi das ganze Jahr über Hochsaison. Aktuell ist jedoch ein Wundermittel dazu gekommen: Banana Powder ist derzeit in aller Munde und sogar bei Make-up-Artists unverzichtbar. Was das genau ist und wie es verwendet wird.

Was ist Banana Powder?

Entgegen dem Namen hat Banana Powder nichts mit Bananen zu tun. Es ist die Farbe, die dem Puder die Bezeichnung gegeben hat. Die Wirkung ist allerdings hitverdächtig! Kim Kardashian schwört darauf, denn es eignet sich nicht nur perfekt zum konturieren, sondern macht auch Make-up langanhaltend. Wie? Es verhindert, dass sich Foundation oder Concealer in kleinen Hautfältchen absetzt und der Teint somit nicht mehr ebenmäßig erscheint. Es eignet sich zudem auch wunderbar, um kleine Pickelchen und Rötungen abzudecken und reduziert außerdem den ungeliebten Glanz auf der Stirn.

>> Mit diesen Beauty-Tipps werden Sie bestimmt jünger geschätzt

Richtige Anwendung von Banana Powder

Das Banana Powder wird mit einem Pinsel oder Schwämmchen aufgetragen, nachdem Foundation und Concealer drauf sind. Um die Gesichtskonturen optimal herauszuarbeiten, wird es vornehmlich auf dem Nasenrücken, den Wangenknochen, dem Kinn und der Stirn aufgetragen. Wichtig ist, es einwirken zu lassen, damit es sich mit der Haut verbinden kann. Überschüssiges Puder kann dann ganz einfach weggepinselt werden. Fertig!

>> Mehr zum Thema:

So benutzt man Correcting Powder

Die besten Tipps für eine strahlend schöne Gesichtshaut

Seite