Aktualisiert: 03.05.2017 - 11:40

Beauty-Helfer Fixierpuder

Von

Redaktion

Ob im Gesicht oder auf dem Lid: Fixierpuder verhilft zu einem langanhaltenden Make-up.

Foto: iStock/julief514

Ob im Gesicht oder auf dem Lid: Fixierpuder verhilft zu einem langanhaltenden Make-up.

Fixierpuder sorgt dafür, dass Ihr Make-up dort bleibt, wo Sie es auch auftragen!

Fixierpuder ist ein tolles Finish für flüssiges, aber auch Puder-Make-up. Er mattiert glänzende Stellen und fixiert das Make-up für den ganzen Tag.

Tragen Sie Ihr Make-up erst ganz wie gewohnt auf. Anschließend verwenden Sie den Fixierpuder. Dazu eignet sich am besten ein großer Pinsel. Achtung: Nicht zu viel verwenden, loser Puder ist sehr ergiebig. Klopfen Sie daher den Pinsel vorher immer leicht ab.

Übrigens: Auf dem Markt gibt es einige Fixierpider zu kaufen, die Ihr Make-up auch wasserfest machen!

Frau trägt Make up auf Frau mit Puderpinsel Lidschatten auftragen Frau mit Lidschatten Lippen und Pinsel Augenbrauen Bürste
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe