16.12.2009

Beruhigend

Klar, Gemüse ist lecker und hält gesund. Wussten Sie aber auch, dass die darin enthaltenen Wirkstoffe noch viel mehr können, z.B. die Hautalterung austricksen? Das sollten Sie nutzen – wir zeigen Ihnen hier, wie’s geht.

Vitamincocktail aus Tomaten, Karotten und Petersilie wirkt optimal als Haut- und Zellschutz. Er bekämpft freie Radikale, wirkt als Hautglätter, baut neues Kollagen auf und regt die Zellbildung an.

Augen-Pflege

Hochwertige Extrakte und Öle aus Avocado, Sanddorn, Ringelblume und Eibisch halten die empfindliche Augenpartie elastisch, wirken reizlindernd und erfrischend (z.B. von Dr. Hauschka).

Weichmacher

Glättende Wirkstoffe aus der Erbse entfernen verhornte Zellen, sodass die reichhaltige Körpercreme schnell einzieht. Der Effekt: samtweiche Haut (z.B. Body Lotion v. Clarins). Für die Hände: Creme aus Olivenöl und Tomaten (v. L’Occitane).

Seite
1 2 3

Kommentare