Aktualisiert: 08.07.2021 - 18:31

Richtig aussortieren Lockdown-Mode: Diese Dinge sollten Sie behalten!

Von der Redaktion

Die Lockdown-Mode war vor allen Dingen gemütlich! Damit muss jetzt nicht Schluss sein: Ein paar Sachen sollten Sie ruhig behalten.

Foto: Getty Images/Penelope Graßhoff

Die Lockdown-Mode war vor allen Dingen gemütlich! Damit muss jetzt nicht Schluss sein: Ein paar Sachen sollten Sie ruhig behalten.

Wenn die Inzidenz sinkt, steigt unser Modebewusstsein. Endlich können wir uns aus unseren Jogginghosen schälen. Doch ein paar Dinge aus der Lockdown-Mode sollten Sie vielleicht nicht zu schnell aus dem Kleiderschrank verbannen.

Wir haben lange drauf gewartet, dass wieder Leben in die Städte einkehrt. Die Klamotten, die uns im letzten Jahr durch den Lockdown gebracht haben, können wir getrost in die hinterste Ecke unseres Kleiderschranks verbannen oder gar ausmisten. Doch ein bisschen Laissez-Faire aus der Lockdown-Mode sollten wir uns trotz der neuen modischen Möglichkeiten beibehalten.

Lockdown-Mode: Diese Dinge sollten Sie behalten

Noch ist die Pandemie nicht ganz überstanden, doch wenigstens ist der Lockdown vorbei und ein bisschen Normalität zurückgekehrt. Sie mochten den entspannten Look der letzten Monate? Keine Sorge, auch nach der Pandemie bleibt Gemütlichkeit ein wichtiger Faktor in der Outfit-Wahl!

1. Bequeme Schuhe

High-Heels gehörten während der Corona-Monate zu einem Relikt aus vergangenen Tagen. Jetzt können wir sie zwar wieder zum Abendessen oder Städtebummel ausführen, aber ein Muss sind die hohen Hacken auf keinen Fall.

Noch nie waren die Schuh-Trends so bequem wie im Jahr 2021. Der Sneaker ist zum modischen Klassiker avanciert, der besonders in Weiß einiges hermacht. Aber auch flache Riemchensandalen sind in diesem Sommer besonders angesagt. Wer doch ein bisschen mehr Höhe zeigen möchte, setzt auf sogenannte "Baby-Heels". Der Mini-Absatz bringt das elegante Klacken in den Gang, ohne dabei unbequem zu werden.

2. Weiche Stoffe

Es gab Tage, da sind Sie gar nicht aus Ihrem Pyjama rausgekommen? Der weiche Stoff hat sich einfach zu gut auf der Haut angefühlt, der weite Schnitt das lange Sitzen im Home-Office wahrscheinlich um einiges angenehmer gemacht? Darauf müssen Sie nach dem Lockdown nicht verzichten.

Jersey-Stoffe, Baumwolle oder Seide bleiben nach wie vor die Favoriten unter der Stoffwahl von Modeliebhaberinnen. Stoffhosen aus Leinen oder Seide wirken zum abendlichen Date elegant. Jogginghosen aus Jersey können, richtig kombiniert, auch außerhalb der eigenen vier Wände getragen werden. Unsere Kolumnistin Renate Zott hat Antworten auf Fragen zur Corona-Mode: So wird die Jogginghose ausgehtauglich.

3. Weite Schnitte

Sowohl Hosen als auch Oberteile tragen Fashionistas auch nach dem Lockdown im Oversize-Look. Machen Sie sich ruhig ein bisschen Platz mit Ihrem Outfit und zeigen Sie: Hier bin ich!

Blazer mit XXL-Schultern sehen nicht nur stark aus, sondern engen Sie zudem garantiert nicht in Ihrer Bewegungsfreiheit ein. Aber auch mit XXL-Hosen legen Sie einen modebewussten Auftritt hin. Skinny war gestern: So stylen wir jetzt weite Hosen.

4. Fokus auf dem Kragen

Kurz vor der Videokonferenz haben Sie sich doch noch etwas übergezogen? Solange nur der Oberkörper zu sehen war, lag der modische Fokus auf dem Oberteil. Unten schlabberte getrost die Jogginghose, während Sie oben mit einer eleganten Bluse glänzen konnten.

Auch nach der Zeit von endlosen Videokonferenzen und Home-Office werden Details auf der oberen Hälfte des Körpers angesagt bleiben. Ausladende Ärmel und verspielte Kragen bringen Schwung in jedes Outfit und werden zum hippen Blickfang.

___________________________________________

Die Corona-Pandemie hat nicht nur Auswirkungen auf unser tägliches Leben, die Wirtschaft oder das Gesundheitssystem, sondern auch auf den Fashion-Alltag. Wie wird die Mode nach der Corona-Pandemie aussehen?

Ein neues Jahr bedeutet auch neue Mode. DIESE Trends aus 2020 können Sie mit ins neue Jahr nehmen!

Wir verraten, wie Sie 2021 stilsicher durchs Jahr kommen. Modejahr 2021: Diese Trends erwarten uns .

Weitere Inspiration und aktuelle Modetrends finden Sie auf unserer Themenseite!

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe