Aktualisiert: 15.06.2021 - 17:16

Beauty-Hacks der Youngsters Wegen dieser Beauty-Tutorials lohnt sich TikTok

Von

sk

Dank zahlreicher Beauty-Tutorials kann heute jede Frau Tricks und Kniffe für ein gutes Make-up lernen.

Foto: GettyImages/athima tongloom

Dank zahlreicher Beauty-Tutorials kann heute jede Frau Tricks und Kniffe für ein gutes Make-up lernen.

Singende und tanzende Teenager sind nicht alles, was TikTok zu bieten hat. Wegen der Beauty-Tutorials lohnt es sich auch für Erwachsene, die Plattform zu besuchen.

TikTok ist nur etwas für die jungen Leute. Diese Einstellung dürfte noch recht weit verbreitet sein. Doch diese Altersbeschränkung ist nur in den Köpfen einiger Menschen, die viel verpassen, denn die Youngsters haben viele tolle Ideen und sind inzwischen nicht mehr die einzigen, die die Videoplattform nutzen. Glauben Sie uns: Allein wegen der Beauty-Tutorials auf TikTok lohnt sich ein Blick auf die Plattform.

Vor allem Fußball-Fans kommen derzeit an TikTok nicht vorbei, denn die Videoplattform ist Partner der Fußball-Europameisterschaft 2020, die derzeit nachgeholt und ausgetragen wird. In den Stadien ziert das Logo die Banden, in den Werbepausen laufen die sportlichen Werbeclips des chinesischen Unternehmens. Darauf sind übrigens nicht nur Jugendliche unterwegs. Immer mehr Erwachsene nutzen die Plattform für berufliche Zwecke.

Musiker Ed Sheran kündigte beispielsweise an, im Rahmen der TikTok UEFA Euro 2020 LIVE Show seine neue Single zu performen. Die Make-up-Artistin Mikayla Nogueira, die inzwischen 5,7 Millionen Follower hat, zählt zu den bekanntesten Expert:innen, die auf TikTok ihre Beauty-Tutorials teilt.

Es darf also auch jenseits der 30 neugierig nach Inhalten Ausschau gehalten werden. Schnelle Schnitte und viel Bling Bling: Wir stellen einige Beauty-Hacks vor, für die es sich lohnt, mal bei TikTok vorbeizuschauen.

Beauty-Tutorials auf TikTok: Make-up früher und heute

Wenn wir uns alte Fotos anschauen, kommen wir ganz schön ins Staunen, wie wir uns früher geschminkt und angezogen haben. Auch die jungen Mädels auf TikTok blicken zurück und zeigen die Unterschiede im direkten Vergleich auf der linken und rechten Gesichtshälfte.

Der "2016-2021-Make-up-Vergleich" ist aktuell besonders beliebt auf der Plattform. Keine Frage, Jugendsünden sind uns allen wohl bekannt, aber der Vergleich zeigt nicht nur die persönliche Veränderung, sondern auch die (Weiter-)Entwicklungen des Trends und zum Teil sogar der Produkte, denn Make-up-Primer mögen heute selbstverständlich sein, waren vor ein paar Jahren aber noch nicht in jeder Kosmetiktasche zu finden.

2016 vs. 2021 Make-up

Opulente Hochsteckfrisuren leicht gemacht

Hochsteckfrisuren sind nichts für Anfänger. Eine Braut zahlt für so ein Kunstwerk nicht wenig Geld, zumal die Friseurin wenigstens einen Probedurchlauf braucht. Auf TikTok zeigen die Mädels, dass es auch ganz einfach und schnell gehen kann, wenn man die richtigen Handgriffe beherrscht.

Unkonventionelle Ideen: Selbstbräuner als Lipliner und Fake Freckles

Junge Mädchen stehen heute unter einem enorm großen Druck, schön sein zu müssen. Die Not (und wenig Taschengeld) macht bekanntlich erfinderisch. Wer den TikTok-Tutorials eine Chance gibt, wird vor allem überrascht sein, welche unkonventionellen Lösungen die Mädels finden, indem sie Produkte anders verwenden als vom Hersteller gedacht.

Eyeshadow wird als Lipgloss genutzt, mit Kajalstiften werden Fake-Sommersprossen aufgezeichnet, und Selbstbräuner fungiert als Lipliner. Letzterer wird mit einem Pinsel wie Lippenstift über die Lippenkontur hinaus aufgetragen. Wird er nach ein paar Stunden abgewischt, hat sich die helle Haut um die Lippen herum abgedunkelt. Positiver Nebeneffekt: Der Effekt ist deutlich haltbarer als ein Lippenkonturenstift.

So gelingt der Eyeliner-Strich

Für die Mehrheit der Frauen ist ein Eyeliner-Strich die größte Herausforderung des Make-ups. Keine Frage, die jungen Mädels verlassen mit deutlich mutigerem Make-up das Haus und haben mehr Zeit, zu üben. Allerdings beweisen sie in ihren TikTok-Tutorials auch jede Menge Fantasie und präsentieren verschiedene Techniken, mit denen der Eyeliner-Strich gelingt: Hier werden Make-up-Schwämmchen eingesetzt, Gabeln umfunktioniert und Tesafilm zweckentfremdet.

Eyeliner

Die kürzeste Anleitung für einen Messy Bun

Zugegeben, der Messy Bun ist in der Umsetzung nicht außergewöhnlich anspruchsvoll, dennoch ist es verlockend, eine Frisur innerhalb einer Minute zu zaubern. Vor allem an einem Bad-Hair-Day können deshalb die TikTok-Tutorials von "natalieleeish" oder "alyssarayelee" die Rettung sein, in denen die Mädels ihre Version des Messy Buns zeigen und in wenigen Sekunden umzusetzen sind.

____________________

Hauptsache, es geht hoch hinaus! Der Dutt ist im Sommer eine beliebte Frisur, denn sie ist unkompliziert, zeitlos und macht den Nacken frei. Wie wäre es mal mit diesen einfachen ? Auch diese drei tollen Dutt-Varianten sind schnell gemacht.

Irgendwie war das Accessoire nie wirklich weg: Jetzt erlebt der Scrunchie aber ein richtiges Revival. Das sind die Gründe – und das die superschnellen, hippen Styling-Möglichkeiten.

Zum Glück gibt es in der Beauty-Welt immer wieder neue Entdeckungen und Stile. Was die wunderbare Welt der Schönheit zu bieten hat? Etwa den Lidstrich 2021: DAS sind die schönsten Eyeliner-Trends.

Noch mehr Make-up-Tipps und alles rund um Frisuren halten unsere Themenseiten für Sie bereit.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe