07.07.2021 - 11:40 Anzeige

Haute Couture der 50er-Jahre Puffärmelkleid: Ist das das Sommerkleid 2021?

Im Sommer wird es Zeit für Haute Couture. Fashion-Experten sehen das Puffärmelkleid als Sommerkleid 2021 an.

Foto: Getty Images / Phamai Techaphan

Im Sommer wird es Zeit für Haute Couture. Fashion-Experten sehen das Puffärmelkleid als Sommerkleid 2021 an.

Die Fashion-Welt erfindet sich immer wieder neu. Dieses Jahr soll das Puffärmelkleid zu den modernsten Sommerkleidern zählen. So stylen Sie es.

Es ist kein großes Geheimnis: Kleider und Sommer sind wie Yin und Yang – sie gehören einfach zusammen. Besonders bei hohen Temperaturen lassen Sommerkleider Luft an die Beine, kühlen den Körper und schmeicheln der Silhouette. Jetzt haben Fashion-Experten angeblich das trendigste Sommerkleid 2021 entdeckt! Und das kommt aus den 50er-Jahren.

Dabei handelt es sich um das sogenannte Puffärmelkleid. Ja, Sie haben richtig gehört. Puffärmel sind wieder voll im Trend! Warum Puffärmelkleider gerade die Modewelt erobern und wie Sie das Sommerkleid 2021 am besten stylen, lesen Sie hier.

Das Puffärmelkleid ist zurück

Überraschung! Kleider mit Puffärmeln machen eine Zeitreise in die Gegenwart und beglücken Frauen im Sommer 2021. Der 50er-Jahre-Look ist seit Jahren auf den Laufstegen rund um den Globus zu sehen, hatte bisher aber nur wenig Erfolg außerhalb der Fashionista-Welt. Damit ist jetzt aber Schluss: Im Sommer fusionieren Kleider mit den High-Fashion-Puffärmeln. Auffälliger geht es kaum.

Puffärmel wurden in der Rennaissance en vogue. Hier trugen Männer und Frauen die Ärmel mit stark gebauschter Weite und Größe an Hemden und Kleidern. Im 19. Jahrhundert wurden die Puffärmel überdimensional groß. In den 50er-Jahren gelang den Puffärmelkleidern dank der Rockabilly-Styles bereits ein Comeback. Im Sommer 2021 schafft es das Kleidungsstück erneut in die Trendcharts!

Puffärmelkleid: Mehr Puff – mehr Couture

Puffärmelkleider als Sommerkleid 2021? Das klingt für viele zunächst etwas skurril. Volant-Ärmel wirken auf den ersten Blick wie edle High-Fashion-Monturen, die auf den Laufsteg gehören, aber nicht Einzug in den Kleiderschrank halten. Im Sommer 2021 heißt es aber: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Puffärmelkleider sind auffällig, keine Frage. Sie stehen aber für Selbstbewusstsein, Stärke und Dominanz.

Je größer die Puffärmel, desto auffälliger der Look. Manch ein Puffärmelkleid sieht dabei aus wie ein Bühnen-Outfit von Stars wie Lady Gaga, Katy Perry oder Helene Fischer. Wer sich nicht traut, übergroße Puffärmel zu tragen, wählt zu Beginn zarte Puffärmelkleider mit leicht gebauschten Schulterpolstern oder Volants. Von hier aus können Sie sich an ausschweifendere Looks herantasten.

Puffärmelkleider kombinieren: Diese Tipps sind wichtig!

So ein Puffärmelkleid können Sie nicht vergleichen mit einem luftigen Sommerkleid aus Viskose, das sich ganz zärtlich an Ihren Körper schmiegt. Kleider mit Puffärmeln verlangen andere Styling-Kriterien. Denn sie kommen mit anderen Schnitten und anderen No-Gos.

  • Puffärmelkleider sind ein Statement für sich! Sie fallen bereits durch ihre Form auf. Sie sind im Oberteil voluminös, im Rockteil ausfallend und häufig tailliert. Dieser Kontrast betont die weiblichen Rundungen und steht für Femininität und Selbstsicherheit.
  • In Sachen Accessoires heißt es bei diesem Modetrend: Weniger ist mehr! Ein Puffärmelkleid trägt genug auf. Eine stylische Handtasche und eine coole Sonnenbrille reichen, um dem Look den letzten Schliff zu geben. Wer einen Extraschritt wagen will, greift zu einer Strumpfhose in gleicher Farbe. Monochrome Looks sind 2021 total angesagt.
  • Puffärmelkleider erlauben grundsätzlich jede Art von Schuhen. Süße Sommerkleider mit zarten Puffärmeln komplementieren Sandalen oder Sandaletten hervorragend. Aber auch Sneaker können passen. Der sportliche Look bricht den Stil mit der Haute-Couture-Mode und wirkt deshalb besonders stylish. Für Eleganz sorgen High Heels. Sie strecken die Beine und machen das Puffärmelkleid zu einem eleganten Evening-Dress.

Puffärmelkleid: Das etwas andere Sommerkleid 2021

Dass Puffärmelkleider den Laufsteg verlassen und nun auf den Straßen Deutschlands zu bewundern sind – damit hätten wohl die wenigsten gerechnet. Ein stylisches Sommerkleid ist der auffällige Dress aber definitiv. Ob in einer etwas zurückhaltenderen Variante oder einer expressiven Ausführung, dieses Jahr ist das Jahr der Puffärmelkleider. So bringt die Modewelt einen Hauch von High Fashion in den Sommer.

Zeit für mehr Mode? Hier erfahren Sie, welche Sandalen 2021 total im Trend sind. Ein weiteres Highlight: Sonnenbrillen 2021. Das sind die schönsten Sonnenbrillen-Modelle für den Sommer!

-----------------

*Der Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhält die Funke Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Sie als Nutzer verändert sich der Preis nicht, es entstehen Ihnen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Ihnen hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe