Aktualisiert: 18.05.2021 - 18:21

Augenbrauen und Damenbart Spitz, rund, schräg: Welche Pinzette wird wofür verwendet?

Von der Redaktion

Jede muss selbst ausprobieren, mit welcher Pinzettenform sie am besten zurechtkommt.

Foto: GettyImages/jeffbergen

Jede muss selbst ausprobieren, mit welcher Pinzettenform sie am besten zurechtkommt.

Augenbrauen zupfen, Wimpern platzieren oder die Haare von einem Damenbart entfernen: Für alles gibt es die passende Pinzette. Wir erklären, welche Pinzette wofür verwendet wird.

Spitz, rund oder schräg: Kosmetiker:innen arbeiten nicht ohne Grund mit verschiedenen Modellen von Pinzetten, die für unterschiedliche Zwecke verwendet werden. Jede Form hat eine besondere Aufgabe.

Spitz, rund, schräg: Welche Pinzette wird wofür verwendet?

  1. Die schräge Pinzette: Mit der schrägen Pinzette lassen sich mehrere Härchen gleichzeitig zupfen. Durch die Abschrägung lässt sie sich gut ansetzen und bedienen, deshalb eignet sich diese Form für die Unterseite der Augenbraue.
  2. Die gerade Pinzette: Auch mit der geraden Pinzette kann man mehrere Härchen gleichzeitig aufnehmen. Mit der geraden Form lassen sich schnell große Flächen bearbeiten, deshalb wird sie für den Damenbart verwendet oder für Härchen oberhalb und zwischen den Augenbrauen.
  3. Die spitze Pinzette: Mit einer spitzen Pinzette lassen sich einzelne Härchen zielsicher greifen. Vor allem feine und kurze Haare lassen sich mit diese Pinzette entfernen. Sie ist auch die Pinzette der Wahl, wenn künstliche Wimpern aufgebracht werden sollen.
  4. Die abgewinkelte Pinzette: Diese Form von Pinzette vereint die Vorzüge einer spitzen und einer schrägen Pinzette: Mit ihr ist es möglich, sowohl präzise zu arbeiten als auch mehrerer Härchen gleichzeitig zu entfernen.
  5. Die runde Pinzette: Runde Pinzetten eignen sich vor allem, wenn Haare an empfindlichen, leicht verletzbaren Stellen entfernt werden sollen, etwa in der Nase oder den Ohren.

Neben kosmetisch eingesetzten Pinzetten gibt es auch Fälle, in denen der Einsatz einer Pinzette aus gesundheitlichen Gründen erforderlich ist. Zum Entfernen eines Splitters gibt es spezielle Splitterpinzetten. Auch sie laufen spitz zu und können den Splitter gut greifen und herausziehen.

Stumpfe Pinzette schärfen

Mit der Zeit werden Pinzetten unscharf. Dann können vor allem feine Härchen nicht mehr so gut gezupft werden. Um sie wieder zu schärfen, kann die Innenseite mit einer (Saphir-)Nagelfeile aufgeraut werden.

Bei besonders hochwertigen Produkten ist manchmal eine Schleifgarantie enthalten, so dass die Pinzetten zum Schleifen beim Hersteller eingeschickt werden können.

_____________________

Augenbrauen geben jedem Gesicht mehr Ausdruck und Kontur. Bei uns erfahren Sie alles über Form und Styling der Augenbrauen-Trends 2021. Dünne Striche über den Augen gehören schon lange der Vergangenheit an – stattdessen wird in diesem Jahr auf Natürlichkeit und Dichte gesetzt. Wir zeigen, wie es geht.

Nicht nur Männer kämpfen gegen Haare im Gesicht. Auch viele Frauen haben einen Damenbart – und dieser gilt allgemein als unweiblich und unästhetisch, ist somit für viele ein absolutes No-Go. Ein schwach ausgeprägter Damenbart lässt sich mit einer Pinzette gut in den Griff bekommen. Aber es gibt auch noch andere Methoden.

Noch viel mehr zurHautpflege, aber auch alles rund um Haarpflege sowie Make-up halten unsere Themenseiten für Sie bereit.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe