Aktualisiert: 28.02.2021 - 20:01

Im besten Alter: Tipps vom Ü50-Model Corona-Mode: So wird die Jogginghose ausgehtauglich

Von

"Topagemodel" und Bloggerin Renate Zott schreibt exklusiv für BILD der FRAU über Themen aus den Bereichen Mode, Beauty und Lifestyle. Heute führt sie zwei Jogginghosen vor – und kombiniert sie so, dass sie ausgehtauglich werden.

Foto: Renate Zott [M]

"Topagemodel" und Bloggerin Renate Zott schreibt exklusiv für BILD der FRAU über Themen aus den Bereichen Mode, Beauty und Lifestyle. Heute führt sie zwei Jogginghosen vor – und kombiniert sie so, dass sie ausgehtauglich werden.

Mode, Beauty, Lifestyle: Das sind Renate Zotts Themen. Für BILD der FRAU schreibt die Ü50-Bloggerin, die auch als Topagemodel bekannt ist, exklusiv genau darüber. Heute zeigt sie, wie sich das Trendteil der Pandemie, die Jogginghose, schick macht.

Renate Zott kennt sich aus in Sachen Lifestyle, Mode und Beauty: Auf ihrem Blog zeigt sie, wie man sich toll kleidet, fit hält, sich pflegt, kurz: gut auf sich aufpasst. Die beste Werbung dafür ist sie selbst: Kaum zu glauben, dass Renate Zott Ü50 ist! Und kein Wunder, dass sie sich "Topagemodel" nennt. Denn im absoluten Top-Alter befindet sie sich ganz offensichtlich!

Auch 2021 führt Renate Zott für BILD der FRAU die Reihe "Im besten Alter: Tipps vom Ü50-Model" fort, in der sie über die kleinen und größeren Belange rund um Mode, Beauty und Lifestyle schreibt – von einer Frau im besten Alter für Frauen im besten Alter! Heute gibt sie Tipps, wie Sie die Jogginghose geschickt kombinieren, so dass sie schick wird.

"Im besten Alter: Tipps vom Ü50-Model" – die Jogginghose, Antwort der Modewelt auf Corona

Der Siegeszug legerer Bekleidung ist momentan nicht zu stoppen: Der Jogginghosen-Style erobert Straße und Homeoffice – und nicht nur das, auch das allgemeine Interesse an Mode ist rückläufig. Was will man auch damit, wenn man nur zu Hause hockt, das tägliche Bewegungs- und Ausgeh-Hoch ein Spaziergang mit Mundschutz ist. Kein Wunder also, dass formelle Bekleidung samt Pumps und It-Bag im Kleiderschrank bleiben und wir uns am Morgen lieber für bequeme Loungewear entscheiden.

Studien verdeutlichen zudem den Trend zu allem, was sich gemütlich trägt. Den Sportartikelherstellern bringt das gerade satte Gewinne, während Hersteller formeller Kleidung mit bedrohlichen Einbußen zu kämpfen haben. Wie Mode in Zukunft tatsächlich aussieht, bleibt also abzuwarten und wird sicherlich auch davon abhängen, wie schnell wir unsere alte Normalität zurückgewinnen und wie sich die Form des Arbeitens nach der Pandemie entwickelt.

Hier und heute habe ich mir deshalb Gedanken gemacht, wie man die bequemen, sportiven Hosen ausgehfein machen kann – zwei davon stelle ich in unterschiedlichen Looks vor.

Jogpants aus Lederimitat

Bild links: Eine feminine Variante fürs Home Office mit schwarz-weiß gestreifter Bluse und schwarzem V-Pullover aus Merinowolle. Besonders schick wird der Look durch die extra-langen Blusenärmel, dem Perlenschmuck und der hochwertigen Tasche.

Bild rechts: Sportlicher kommt der Look mit dem trendigen schwarz-weißen Karohemd und den farblich identischen Sneakers daher. Perlenschmuck und Tasche werten das Gesamtbild zusätzlich auf.

Gemusterte Jogpants aus gecrashtem Stoff

Bild links: Die weiße Longbluse mit dem in sich geknoteten Pulli in zartem Rosé zähmen das wilde Muster der Hose und geben dem Outfit einen zarten Touch, der auf jeden Fall bürotauglich ist. Lässig und bequem dazu sind Schnürboots; für das Style-Upgrade sorgt die Tasche.

Bild rechts: Hier kommt die trendige Variante – Hoodie plus langer Mantel – mit ins Spiel, die aktuell bei vielen Fashionistas besonders beliebt ist. Als elegante Mitspieler gehören Schmuck und eine hochwertige Handtasche dazu.

Fazit: Eine Jogginghose zu tragen, ist also nicht gleichbedeutend damit, sich gehen zu lassen oder die Kontrolle über sein Leben verloren zu haben, wie einst Karl Lagerfeld urteilte. Wie so oft kommt es auf die Kombination an: Mit hochwertigen Accessoires und natürlich auch mit einem gepflegten Äußeren werden die bequemen Hosen richtig schick – oder wahlweise auch cool.

_________________

Lesen Sie hier die weiteren Beiträge von Bloggerin und Topagemodel Renate Zott:

"Im besten Alter": Renate Zott ist unser Topagemodel

Mehr über Renate Zott gibt's auf ihrer Webseite Topagemodel und ihrem Instagram-Account topagemodel.

__________________

Renate Zott ist nicht die einzige, die auf die bequeme Hose abfährt. Deshalb gibt's hier noch mehr Styling-Tipps rund um die Jogginghose.

Wie oft Sie Ihr Lieblingsteil Jogginghose waschen sollten, verraten wir Ihnen hier.

Welcher Jogginghosen-Typ sind Sie eigentlich? Finden Sie's heraus!

Auch wenn der Lässig-Look, der wegen der Corona-Pandemie zu Hause Einzug gehalten hat, mal ganz schön ist: Auf Dauer müssen einige aufpassen, nicht zu sehr in Bequemlichkeit zu versinken. Diese Styling- und Strukturtipps helfen im Homeoffice.

Weitere Ratgeber sowie viele Tipps rund um

Modetrends finden Sie auch auf unseren Themenseiten.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU
Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe