Aktualisiert: 20.12.2020 - 19:20

Im besten Alter: Tipps vom Ü50-Model Alles strahlt im festlichen Kleid – auch der Tisch

Von

"Topagemodel" und Bloggerin Renate Zott schreibt exklusiv für BILD der FRAU über Themen aus den Bereichen Mode, Beauty und Lifestyle. Heute zeigt sie uns ihre weihnachtliche Tischdeko.

Foto: Renate Zott [M]

"Topagemodel" und Bloggerin Renate Zott schreibt exklusiv für BILD der FRAU über Themen aus den Bereichen Mode, Beauty und Lifestyle. Heute zeigt sie uns ihre weihnachtliche Tischdeko.

Mode, Beauty, Lifestyle: Das sind Renate Zotts Themen. Für BILD der FRAU schreibt die Ü50-Bloggerin, die auch als Topagemodel bekannt ist, exklusiv genau darüber. Heute zeigt sie uns, wie sie ihre Festtafel zu Hause weihnachtlich dekoriert.

Renate Zott kennt sich aus in Sachen Lifestyle, Mode und Beauty: Auf ihrem Blog zeigt sie, wie man sich toll kleidet, fit hält, sich pflegt, kurz: gut auf sich aufpasst. Die beste Werbung dafür ist sie selbst: Kaum zu glauben, dass Renate Zott Ü50 ist! Und kein Wunder, dass sie sich "Topagemodel" nennt. Denn im absoluten Top-Alter befindet sie sich ganz offensichtlich!

Für BILD der FRAU gibt's schon seit einiger Zeit die Reihe "Im besten Alter: Tipps vom Ü50-Model", in der Renate Zott über die kleinen und größeren Belange rund um Mode, Beauty und Lifestyle schreibt – von einer Frau im besten Alter für Frauen im besten Alter! Heute zeigt sie uns Tischdeko – welches Festkleid ihre Weihnachtstafel zu Hause bekommt.

"Im besten Alter: Tipps vom Ü50-Model" – weihnachtliche Tischdeko fürs Fest

Wie heißt es doch so schön? Man muss die Feste feiern, wie sie fallen. Dass uns das Virus nun auch irgendwie die festliche Zeit in mancher Hinsicht vermasselt und vieles nicht so stattfinden kann, wie wir es gewohnt sind – ja, das ist so. Kein Weihnachtsmarkt, kein Gansessen, kein Glühweintrinken mit Freunden. Aber dieser Verzicht ist allemal besser, als sich mit dem Virus zu infizieren.

Für mich ein Grund mehr, unser zu Hause in weihnachtlichem Glanz erstrahlen zu lassen und das Virus in unserer kleinen Oase für ein paar Momente mal ganz zu vergessen. Und auch in punkto Weihnachtsdeko ist meine Devise: Aus wenig lässt sich ganz viel machen – nämlich mit Kerzen und herzigen Kleinigkeiten, mit Tricks und Kniffen, die eine schöne Festtagsstimmung machen. Aus diesem Grund lade ich Sie heute nicht zu kreativen Tipps aus meinem Kleiderschrank, sondern zu festlichem Tischschmuck ein.

Accessoires für die Weihnachtstafel: Meine Top 3

Servietten

Ich liebe Stoffservietten, weil sie eben das gewisse "Extra" zum Alltag sind. Die klassische Serviette für den besonderen Moment und besondere Anlässe. Aber in Zeiten wie diesen kann man seinen Lieblingsmenschen auch mit schönen Papierservietten wunderbare Botschaften überbringen und ihnen zeigen, wie lieb man sie hat.

Gläserschmuck

Gläser eignen sich ganz wunderbar für überraschende Momente auf dem festlich geschmückten Tisch. Man kann sie unerwartet hinlegen oder stellen oder auch mit Back-Dekor aus Zuckerguss schmücken. Personalisieren kann man die Gläser mit ganz entzückenden Glasanhängern, bei der sich die Frage "welches war jetzt nochmal mein Glas" durch die unterschiedlichen Symbole erübrigt.

Teller- und Tassendeckchen

Ein weiteres, vielseitiges Tool sind die aus der Gastronomie bekannten Einwegdeckchen aus Papier, die man oft unter Torten findet. Aber auch am Tisch zu Hause sind sie ein wahres Dekowunder. Man kann sie als Schutz für empfindliche Platzteller nehmen, aber auch als dekorativen Schmuck unter oder auf Tellern. Auf die Hälfte geknickt machen sie das Gedeck schnell zum Hingucker.

In allem das Schöne zu sehen und aus allem das Beste zu machen, könnte das Credo dieser Festtage sein. Ich wünsche Ihnen und Ihren Liebsten wundervolle besinnliche Weihnachtstage und für das kommende Jahr nur das Beste. Und vor allem: Bleiben Sie gesund!

_________________

Lesen Sie hier die weiteren Beiträge von Bloggerin und Topagemodel Renate Zott

"Im besten Alter": Renate Zott ist unser Topagemodel

Mehr über Renate Zott gibt's auf ihrer Webseite Topagemodel und ihrem Instagram-Account topagemodel.

__________________

Letzte Woche hat Renate Zott ihr Lieblingsrezept für leckere Weihnachtsplätzchen verraten: So gelingen ihre Knusperkekse garantiert!

Neben Weihnachtsplätzchen und -festmahl gehört für viele auch der Gottesdienst an Weihnachten dazu. Was Kirchen sich einfallen lassen, um ihn trotz der Pandemie möglich zu machen.

Haben Sie schon alle Präsente beisammen? Wer noch etwas auf den letzten Drücker braucht:

Weihnachtsgeschenke: Das sind die Top 5 Last-Minute-Ideen
Weihnachtsgeschenke: Das sind die Top 5 Last-Minute-Ideen

Weihnachten werden wir dieses Jahr wegen des Coronavirus anders feiern als sonst. Das heißt nicht, dass es weniger schön ausfallen muss! Wenn wir alle mithelfen, wird es ein schönes Fest – allen Widrigkeiten zum Trotz!

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU
Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe