Aktualisiert: 30.10.2020 - 15:53

Von pink bis orange 2021 wird knallig: Die Trendfarben fürs kommende Jahr

Von

Jeden Herbst werden sie gekürt, die Trendfarben fürs kommende Jahr – und 2021 wird farbenfroh!

Foto: iStock.com/NickyLloyd

Jeden Herbst werden sie gekürt, die Trendfarben fürs kommende Jahr – und 2021 wird farbenfroh!

Das kommende Modejahr wird bunt: Das Farbinstitut Pantone hat die Trends auf den Fashion Weeks zusammengefasst und im alljährlichen "Fashion Color Trend Report" veröffentlicht.

Der Herbst zeigt sich in seinen typischen Gold- und Rottönen. Doch die Designer sind schon ein halbes Jahr weiter und stehen mit ihren Kollektionen Frühjahr/Sommer 2021 in den Startlöchern. Das Farbinstitut Pantone hat sich auf den Fashion Weeks – digital oder analog – umgesehen, um die Trendfarben für 2021 bestimmen zu können. Das ist die Farbpalette mit den aufkommenden Trends:

Trendfarben 2021: Pretty in Pink

Pretty in Pink heißt es mit "Pirouette". Das Farbinstitut beschreibt ihn als einen "dezent ätherischen Rosaton". Der war bereits in der aktuellen Saison der Renner auf den Laufstegen. Und das hat seinen Grund: Rosa lässt sich besonders schön und luftig zu Cremetönen kombinieren. Aber auch als Statement-Look funktioniert "Pirouette", indem Frau sich von Kopf bis Fuß darin hüllt, etwa mit einem tollen Jumpsuit.

"Raspberry Sorbet" ist ebenfalls angesagt

Knalliger und mutiger wird es mit "Raspberry Sorbet". Wer auf einen Look aus der pinken Farb-Familie setzt, sollte darauf achten, dass das Outfit nicht zu laut wird. Lieber ein Basic-Teil nehmen und mit dezenten Farben drumherum stylen: Eine Culotte in Dunkelblau oder ein Plissee-Rock in Limette zu einer "Rasberry"-Bluse lassen trotz herbstlichen Temperaturen Frühlingsgefühle aufkommen.

Natürliches Grün und betörendes Violet

Grün ist ebenfalls gerade ein großes Thema im Modekosmos. "Beach Glass" und "Pickled Pepper" holen den Garten quasi auf den Laufsteg. Michael Kors und Alice + Olivia setzen bei ihren Kreationen auf diese Farben. Bei den Designern Victoria Beckham und Jason Wu sah man vermehrt "Purple Rose", ein "mystisch betörendes Violett", wie Pantone schreibt.

Sommer in Orange

Outfits in intensivem Orange zogen sowohl in New York als auch in London die Aufmerksamkeit auf sich. Die Bandbreite an Tönen war hier wohl am größten. Von "Orange Ochre" über "Marigold" bis hin zum schimmernden "Rust" war alles dabei. Doch Vorsicht! Orange ist eine echte Styling-Herausforderung. Ein Komplett-Look in Orange schreit schnell Halloween-Kürbis. Deshalb lieber auf Einzelteile oder Accessoires in Orange setzen und diese zu Schwarz tragen.

_______________

Noch ist Übergangszeit: Das sind die momentan angesagten Farben, so werden sie gestylt. Dazu passen die wichtigsten Fashion-Trends im Herbst 2020. Im Herbst warten neben angesagten Trends auch einige liebgewonnene Klassiker auf uns. Von Tweed bis Glencheck: Wie die Herbstklassiker gestylt werden, erfahren Sie hier.

Aus alt mach neu: Stylische Herbstmode aus dem Kleiderschrank, die nur darauf wartet, wieder entdeckt und neu kombiniert zu werden.

Lust auf noch mehr Modetrends? Dann schauen Sie doch mal auf unserer Themenseite vorbei.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe