Aktualisiert: 21.10.2020 - 19:16

Aktueller Frisurenliebling Fünf gute Gründe, jetzt eine Ponyfrisur zu tragen

Von

Der Pony feiert ein wahres Revival. Kaum eine andere Frisur ist derzeit so beliebt.

Foto: iStock/stockfour

Der Pony feiert ein wahres Revival. Kaum eine andere Frisur ist derzeit so beliebt.

Der Pony erfreut sich derzeit großer Beliebtheit. Kein Wunder. Wir verraten fünf Gründe, die für eine Ponyfrisur sprechen.

Lust auf eine neue Frisur? Wie wäre es mit einem Pony! Wir verraten Ihnen fünf Gründe, warum Sie sich für eine Ponyfrisur entscheiden sollten.

Grund Nummer 1: Fast jeder Frau steht ein Pony

Ob ovales Gesicht oder herzförmig, ob dickes Haar oder glattes. Fast jeder Frau steht ein Pony. Warum? Weil es viele verschiedene Stylingmöglichkeiten für den Pony gibt – Micro-Fring, Long Pony, fransig, gerade, schräg – da ist für jede Frau etwas dabei.

"Glücklich können sich die Damen schätzen, die ein ovales Gesicht haben. Denn sie können sich alles erlauben“, erklärt Serpil Ertas, Hairstylistin und Color Director der Marke C:EHKO. Erlaubt ist also, was gefällt. Doch wie sieht es bei den anderen Gesichtsformen aus? "Wer ein herzförmiges Gesicht hat, sollte auf einen Micro-Fring lieber verzichten. Ein fransig oder seitlich geschnittener Pony jedoch schmeichelt dieser Gesichtsform." Für eckige Gesichter empfiehlt die Expertin einen Long Pony. Je nach Haarstärke kann dieser leicht gestuft oder fransig getragen werden. Um ein rundliches Gesicht schmaler wirken zu lassen, sollte man auf einen seitlichen, leicht durchgestuften Pony mit Konturenfransen setzen.

Grund Nr. 2: Mit Pony liegen Sie voll im Trend

Schon lange nicht mehr war der Pony so beliebt, wie er es derzeit ist. Mit Pony beweisen Sie, dass Sie up to date sind.

Grund Nr. 3: Der Pony ist bei den Promis beliebt

Schauspielerin und Sängerin Zooey Deschanel (40), Model und Moderatorin Heidi Klum (47) und Tänzerin und Schauspielerin Sofia Boutella (38) haben eines gemeinsam: Sie alle drei haben Pony zu ihrer Lieblingsfrisur erkoren. Gut möglich, dass der Glamour dieser Pony-Pionierinnen auch auf andere Trägerinnen abfärbt. Jedenfalls steht fest: Kaum eine Frisur kommt so cool daher.

Grund Nr. 4: Anti-Aging mit Pony

Ab einem gewissen Alter stellen sich die meisten Frauen unwillkürlich die Frage, wie sie sich optisch verjüngen können. Der vielleicht schnellste Weg dazu, ist eine Ponyfrisur. Mit seiner mädchenhaften Wirkung dreht der Pony optisch ein paar Jahre auf der Lebensuhr zurück.

Grund Nr. 5: Die Frisur ist leicht zu stylen

Im Vergleich zu anderen Frisuren ist die Ponyfrisur unkompliziert und leicht zu stylen. Serpil Ertas: "Um den Pony in Form zu föhnen, verwendet man am besten eine Tunnel- oder Rundbürste. Damit der Pony den ganzen Tag in Form bleibt, kann man zur Unterstützung einen Schaumfestiger oder Haarspray verwenden. Noch ein Tipp: Ganz wichtig beim Föhnen ist, beim Haarwirbel anzufangen, solange er noch nass ist. Somit bekommt man ihn besser in den Griff."

________________________________

Herbstzeit ist Regenzeit. Wer jetzt denkt, dass dann eh alles egal ist in Sachen Frisuren, der irrt. Wir zeigen Ihnen die besten Stylingtipps für Ihr Haar bei Regenwetter.

Dass eine zarte Fische-Frau ein anderes Beauty-Programm hat als eine feurige Löwe-Lady, überrascht nicht. Lassen Sie sich morgens viel Zeit im Bad oder muss es schnell gehen? Wie wichtig ist es Ihnen, sich zu schminken und zu stylen? Lesen Sie mal nach in unserem großen Beauty-Horoskop für die Tierkreiszeichen. Vielleicht haben die Sterne Antworten ...

Mehr zu Frisuren und Haarpflege halten unsere Themenseiten für Sie bereit. Reinklicken lohnt sich!

*Fachliche Beratung: Beautypress.de

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe