Aktualisiert: 13.09.2020 - 19:45

Im besten Alter: Tipps vom Ü50-Model Mit diesen Anti-Aging-Accessoires wirken Sie gleich viel jünger

Von

"Topagemodel" und Bloggerin Renate Zott schreibt exklusiv für BILD der FRAU über Themen aus den Bereichen Mode, Beauty und Lifestyle. Heute zeigt sie uns Anti-Aging-Accessoires, mit den Sie jünger rüberkommen.

Foto: Renate Zott [M]

"Topagemodel" und Bloggerin Renate Zott schreibt exklusiv für BILD der FRAU über Themen aus den Bereichen Mode, Beauty und Lifestyle. Heute zeigt sie uns Anti-Aging-Accessoires, mit den Sie jünger rüberkommen.

Mode, Beauty, Lifestyle: Das sind Renate Zotts Themen. Für BILD der FRAU schreibt die Ü50-Bloggerin, die auch als Topagemodel bekannt ist, exklusiv genau darüber. Heute zeigt sie fünf Anti-Aging-Accessoires: kleine Extras, die nicht nur aufpeppen, sondern auch einen Verjüngungseffekt haben.

Renate Zott kennt sich aus in Sachen Lifestyle, Mode und Beauty: Auf ihrem Blog zeigt sie, wie man sich toll kleidet, fit hält, sich pflegt, kurz: gut auf sich aufpasst. Die beste Werbung dafür ist sie selbst: Kaum zu glauben, dass Renate Zott Ü50 ist! Und kein Wunder, dass sie sich "Topagemodel" nennt. Denn im absoluten Top-Alter befindet sie sich ganz offensichtlich!

Für BILD der FRAU gibt's schon seit einiger Zeit die Reihe "Im besten Alter: Tipps vom Ü50-Model", in der Renate Zott über die kleinen und größeren Belange rund um Mode, Beauty und Lifestyle schreibt – von einer Frau im besten Alter für Frauen im besten Alter! Heute zeigt sie uns ihre fünf Favoriten unter den Anti-Aging-Accessoires. Was genau sie damit meint, erfahren Sie hier.

"Im besten Alter: Tipps vom Ü50-Model" – Anti-Aging-Accessoires: Diese Teile machen garantiert jünger!

Ich erinnere mich noch gut an Zeiten, in denen ich mega stolz war, wenn ich älter geschätzt wurde. Heute freue ich mich übers Gegenteil. Tja, so ändern sich die Zeiten und die Komplimente, von denen man sich geschmeichelt fühlt. Um dem Alter zumindest optisch zu entrinnen, hat die Kosmetik-Industrie eine Menge zu bieten – aber man kann auch auf sehr sanfte Methoden zurückgreifen, um dem Zahn der Zeit, der an einem nagt, ein Schnippchen zu schlagen.

In einem der letzten Artikel hatte ich bereits eine Reihe von verjüngenden Styling-Tricks verraten. Im heutigen Artikel geht es um die Accessoires. Und auch darin steckt eine Menge Anti-Aging-Potential.

Dabei will ich gar nicht sagen, dass ich Perlenschmuck und Co nicht auch lieben würde. Perlenkette und Perlen-Ohrstecker gehören einfach zum klassischen Businessauftritt und auch zu eleganten Outfits. Für mehr Frische und Jugendlichkeit kann man sie modern kombinieren und sie so viel lässiger und unverstaubt präsentieren.

Meine fünf Lieblings-Accessoires mit Verjüngungseffekt

Ein echter Jungbrunnen sind Sonnenbrillen. Ich verwende sie nicht nur, um meine Augen vor der Sonne zu schützen, sondern ganz häufig auch als modernes, junges Accessoire. In die Haare gesteckt, funktioniert die Sonnenbrille nicht nur als Haarband(ersatz), sondern gibt dem ganzen Look eine stylische Note. Im besten Fall passt die Brille farblich zum Outfit.

Am Handgelenk kombiniere ich meistens eine Vielzahl von Armbändern, die ich farblich gerne auf das Outfit und den restlichen Schmuck abstimme. Meistens wird es silberlastig, aber zu einem farbenfrohen Sommeroutfit passen bunte Armbänder in unterschiedlichen Breiten auch super gut.

An den Ohren haben es mir die Creolen angetan. Die liebe ich in allen Größen, mit Steinchen und ohne. Je größer der Durchmesser, desto hinderlicher bei der Arbeit. Deshalb trage ich die großen Creolen eigentlich nur in der Freizeit und grundsätzlich nicht mit Jacken oder Mänteln, an deren Kragen ich hängen bleiben könnte.

Wer mag, kann mit Ringen noch einen jungen Akzent setzen. Gemeint sind insbesondere die, die nicht klassisch den Ring- oder Mittelfinger schmücken, sondern den Daumen oder auch die ultra-modernen Midi-Ringe, die weiter oben an die Fingerglieder gesteckt werden.

Außerdem: Caps, um den Freizeit-Look zu peppen, wir hier auf dem Insta-Foto:

_________________

Lesen Sie hier die weiteren Beiträge von Bloggerin und Topagemodel Renate Zott.

"Im besten Alter": Renate Zott ist unser Topagemodel

Mehr über Renate Zott gibt's auf ihrer Webseite Topagemodel und ihrem Instagram-Account topagemodel.

__________________

Rund ums Haar gibt's auch einige Ideen: Kennen Sie schon diese Frisuren, die Sie um Jahre jünger machen?

Und was das Make-up betrifft: Auch mit diesen Beauty-Tipps werden Sie bestimmt jünger geschätzt.

Es gibt auch eine ganze Reihe Modefehler, die Frauen alt aussehen lassen. Die sollten Sie vermeiden!

Weitere Artikel über Styling-Tipps und modische Patzer lesen Sie auf unserer Themenseite Modetrends.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe