Aktualisiert: 01.09.2020 - 18:54

Promi-Frisuren Haare aus dem Gesicht: Das Lieblings-Haarstyling der VIP-Ladies

Von

sk

Meryl Streep, Birgit Schrowange und Sharon Stone mögen ihre Haar am liebsten aus dem Gesicht gestylt.

Foto: imago images [M]

Meryl Streep, Birgit Schrowange und Sharon Stone mögen ihre Haar am liebsten aus dem Gesicht gestylt.

Helen Mirren und Sharon Stone sind eine Inspiration – vor allem in puncto Frisuren. Die VIP-Ladies sind sich einig: Sie mögen ihre Haar am liebsten aus dem Gesicht gestylt.

Trends sind schön und gut, wichtiger ist jedoch, seinen eigenen Stil zu finden – in der Mode und im Styling. Promi-Frauen wissen das und haben in puncto Frisur längst erkannt, was ihnen am besten steht. Doch eine Frisur kann unterschiedlich gestylt werden. Ein Haarstyling, das bei den Promi-Damen besonders beliebt ist: Die Haare aus dem Gesicht frisieren.

Haare aus dem Gesicht stylen: So wirkt der Look

Manchmal stört der Pony im Gesicht, zum Beispiel, wenn man ihn gerade herauswachsen lässt. Aber die Haare aus dem Gesicht zu frisieren, hat auch optische Gründe. Schauspielerinnen wie Helen Mirren (75), Birgit Schrowange (62), Meryl Streep (71) und Sharon Stone (62) haben die Vorzüge eines Haarstylings aus dem Gesicht erkannt: Es öffnet das Gesicht und lässt die Gesichtszüge freundlicher und offener aussehen. Der Look lässt die Trägerin sogar jünger wirken.

Mit diesen Produkten gelingt das Haarstyling aus dem Gesicht

Wie die Promis zeigen, ist die Frisur für dieses Styling eher zweitrangig. Viel wichtiger ist ein sicherer Umgang mit der Rundbürste, denn die Haare werden darüber in Form gebracht. Auch für dünnes und glattes Haar eignet sich dieses Styling.

  • (1) Lang anhaltendes Styling und Pflege der Haare müssen sich nicht ausschließlen. Das STYLING MOUSSE Flexible von RAUSCH schützen das Haar mit einer Kombination wertvoller Wirkstoffe aus Sonnenblume, Sanddorn und Weizen. Kostet ca. 10 Euro (150ml).
  • (2) Extra Volumen und Feuchtigkeitszufuhr: Der Schaumfestiger "Eimi extra Volumen" macht das Haar voluminöser, fixiert es stark und schützt die Haarfasern vor Feuchtigkeitsverlust. Von Wella Professionals, kostet ab ca. 10 Euro (500ml).
  • (3) Ein Texturizing Spray, in das handtuchtrockene oder trockene Haar vom Ansatz bis in die Spitzen aufgesprüht, schafft Struktur und Volumen. Das Texturespray "Sea Salt Texture & Body" von Toni & Guy kostet ca. 14 Euro (200ml).

____________________________

Wie Sie die größten Haarpflege-Fehler vermeiden, erklärt unsere Kolumnistin Renate Zott.

Irgendwann trifft es jede(n): Das Haar ergraut. Aber ist das ein Grund, zu färben? Nein! Wir geben Tipps, wie Sie graue Haare stylen und nicht färben , und zeigen tolle Frisuren!

Die Herbstfrisuren 2020 müssen sich nicht neu erfinden. Angesagt ist, was wir bereits kennen: Der Pixie Cut und der Messy Bun kehren zurück, und auch der Bob begleitet uns durch den Herbst. Doch es gibt noch einen weiteren Klassiker, den wir in diesem Herbst neu entdecken. Lesen Sie mehr!

Noch weitere interessante Inhalte rund um Haarpflege und Frisuren finden Sie auch auf unseren Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe