Aktualisiert: 20.04.2020 - 17:53

Der Nagel-Trend 2020 Milky Nails: Gepflegt, schlicht und dennoch ein Hingucker

Von

So schlicht ist ein edles Nageldesign. Im Frühling/Sommer 2020 sind Milky Nails ein angesagter Nageltrend.

Foto: iStock/kzenon

So schlicht ist ein edles Nageldesign. Im Frühling/Sommer 2020 sind Milky Nails ein angesagter Nageltrend.

Ein neuer Nageldesign-Trend hat Instagram erobert: Nachdem letztes Jahr Nude-Nägel hoch im Kurs standen, sind in diesem Jahr Milky Nails besonders angesagt.

Gut gepflegt, schlicht und dennoch ein echter Hingucker – diese drei Wünsche auf einmal werden von einem neuen Nageldesign-Trend erfüllt: Den Milky Nails. Der Nageltrend Milky Nails hebt sich von seinen Vorgängern insofern ab, dass er ein echter Hingucker ist. Für Nude-Nägel und die Naked-Manikure-Nägel gilt das nicht, denn sie sollen eher zurücktreten.

Milky Nails: Nageltrend in mehreren Schichten

Auch die Milky Nails beweisen, dass sich schlichte Nageldesigns gegenüber schrillen und extravaganten durchsetzen. Weniger Arbeit machen die Milky Nails dennoch nicht, denn der Lack muss in mehreren Schichten aufgetragen werden und gut durchtrocknen – das kostet Zeit.

Die Hersteller bieten zum Beispiel Nagellacke in den Tönen "Milky Dream" (Alessandro Nails), "Cool Dress" (ANNY) "Pearly White" (essie) und "Moon over Mumbai" (OPI) an, mit denen die Milky Nails gelingen. Wichtig ist, den Ton den Nagellackes nicht zu sehr in einem Rosé- oder Nude-Farbton zu wählen. Lackiert werden können damit sowohl Naturnägel als auch künstliche Fingernägel.

Milky Nails selbst machen – so geht's

  • Schritt 1
    Basis für den Nageltrend ist eine Maniküre, in der die Nagelhaut zurückgeschoben und die Fingernägel in Form gebracht werden. Ob Oval-, Mandelform oder Square hängt davon ab, was gut zu den Ausgangsvoraussetzungen passt.
  • Schritt 2
    Nun wird ein pflegender Unterlack aufgetragen.
  • Schritt 3
    Da die helle Farbe eines Milky-Nagellacks nicht ausreichend deckt, muss er in zwei Schichten aufgetragen werden, die gut durchtrocknen müssen.
  • Schritt 4 (optional)
    Wer möchte, kann an dieser Stelle noch Verzierungen auf den Nagel bringen.
  • Schritt 5
    Ein Top-Coat komplettiert das Nageldesign.

Instagram-Trend Milky Nails

Inspiration für den Nageltrend 2020 kann man sich zum Beispiel auf Instagram holen.

Mit Naked-Maniküre ist ein neutrales und unauffälliges Nageldesign gemeint. Im Herbst 2019 war dieser Look einer der wichtigsten Nageltrends.

Haben Sie schon mal Nagelfolien ausprobiert? Es könnte sich lohnen, vor allem für Frauen, die sich Haltbarkeit und Zeitersparnis beim Nageldesign wünschen. Das zeigte der Nagelfolien-Test, der darüber hinaus einige Überraschungen bereithielt.

Sie finden weitere Ratgeber rund um Fingernägel auf unserer Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe