19.04.2020 - 18:50

Trendy, all over oder egal Bequem im Homeoffice: Und welcher Jogginghosen-Typ sind Sie so?

Zeit für Bequemlichkeit:  Jogginghosen sind zur Zeit angesagter denn je. Welchen Stil bevorzugen Sie?

Foto: iStock / ISO3000

Zeit für Bequemlichkeit: Jogginghosen sind zur Zeit angesagter denn je. Welchen Stil bevorzugen Sie?

Egal ob sportlich oder schick kombiniert, die Jogginghose gehört zurzeit definitiv zu unseren Alltagslook und verspricht dadurch vor allem eins: Gemütlichkeit.

Der Spruch von Karl Lagerfeld ist weltberühmt: "Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren." Aber heutzutage gelten andere Regeln. In Quarantäne und Homeofficezeiten ist erlaubt, was bequem ist und gefällt. Deshalb erlebt die Jogginghose gerade ein Revival. Bequem oder stylisch: Gucken Sie mal, zu welchem Jogginghosentyp Sie gehören.

Bequem im Homeoffice: Und welcher Jogginghosen-Typ sind Sie so?

Sie mögen den Komplettlook, oder setzen lieber auf Stilbrüche? 1,2 oder 3: Ob Sie wirklich richtig stehen, seh'n Sie, wenn Sie den Artikel lesen... oder so ähnlich. Viel Spaß bei Gucken.

Alles oder Nichts: Der Allover-Typ

Ihr Motto lautet auch bei diesem Trend: Alles oder Nichts! Wenn Sie eine Jogginghose anziehen, muss der Rest im Komplettlook genau dazu passen. Sportliches Understatement halt. D.h zur Jogginghose gesellen sich Sportshirt, Sneaker und idealerweise noch die Trainingsjacke. Sehr sporty und sehr cool!

Die Kombi macht's: Die Trendsetterin

Der "Ich mach was ich will und sehe dabei verdammt gut aus"-Typ liebt seine Jogginghose und bestimmt sie zu neuen Mussthave. Den Schabberlook kombinieren Sie dabei aber so geschickt mit einem hippen Oberteil, angesagten It-Piece oder einem tollen Hoodie in der gleichen Farbe, dass ein stylischer Komplettlook daraus wird. So, dass man nie wieder etwas anderes als die Jogginghose anziehen wollte. Das ist Influencer-Style.

Jogginghose ja, wenn sie nicht so aussieht: Die Fashionista durch und durch

Jogginghosen gehören nicht klassischerweise in Ihren Kleiderschrank, es sei denn, sie sehen nicht so aus. Sie sind eine Fashionista, und zwar mit Haut und Haaren! Die Jogginghose gehört für Sie nur auf die Straße, wenn sie aus Satin oder Leder ist und nicht nach Sport aussieht. Glückwunsch! Da würde sogar der gestrenge Modezar Karl mit d'accord gehen!

Quelle: brigitte.de, Instagram

Wenn selbst die Vogue-Chefin Anna Wintour Jogginghose trägt, kann auch Karl Lagerfeld nichts mehr dagegen haben. Viel Spaß auf unseren Themenseiten

Modetrends sowie Shopping Queen und Kleider.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen