06.03.2020 - 16:19

Beauty-Tipp zum Wochenende So kaschieren Sie dunkle Augenringe richtig

Von

In einem frischen Teint haben dunkle Augenringe nichts zu verloren. Daher erklärt unsere Expertin, wie man sie kaschiert.

Foto: iStock [M]

In einem frischen Teint haben dunkle Augenringe nichts zu verloren. Daher erklärt unsere Expertin, wie man sie kaschiert.

Viel Stress, wenig Schlaf – Make-up-Artistin Christina Vacirca verrät ihre Experten-Tipps zum Kaschieren von dunklen Augenringen.

Die Haut unter den Augen ist dünn, empfindlich und hat kaum Unterfettgewebe. Daher scheinen Blutgefäße und Äderchen leicht durch. Kommt es zum Beispiel aufgrund von Stress, zu wenig Schlaf oder Vitaminmangel durch eine Unterversorgung des Bluts mit Sauerstoff entstehen Augenringe. Was tun? Jede Woche verraten Haar-Profis und Make-up-Artists im "Beauty-Tipp zum Wochenende" ihre besten Tricks.

Die Experten wissen, wie man das Maximum aus einer Person herausholt, die Schokoladenseite betont und eventuelle "Problemzonen" kaschiert. Jedes Wochenende beantworten sie eine von vielen Beauty-Fragen. Sie wollen wissen, wie Sie mehr Volumen stylen können oder Augenringe am besten abdecken? Schicken Sie uns eine Email mit Ihrer Frage an beautytipp@funkedigital.de – und schon bald lesen Sie die Antwort der Experten im "Beauty-Tipp zum Wochenende".

Heute im "Beauty-Tipp zum Wochenende": Wie kaschiere ich dunkle Augenringe?

Christina Vacirca ist Make-up-Artistin für Max Factor: "Ich persönlich habe morgens meistens nicht sehr viel Zeit mit zwei Kindern, deshalb benötige ich Produkte die schnell, unkompliziert und so wenig Aufwand wie möglich benötigen."

Die Expertin empfiehlt deshalb ein Produkt, das Primer, Concealer und Foundation in einem ist. "Ein sehr schönes Ergebnis, wenn ich diese Foundation unter den Augen auftrage und etwas über das Gesicht auslaufen lassen. Geht schnell und gibt mir meinen natürlichen 'every-day-look'. Wem das nicht genügt, dem empfehle ich, etwas Concealer zusätzlich auf die Augenschatten zu geben. Das bringt nochmals extra 'Licht' für diese Partie und lässt die Augen wacher wirken."

Beim Auftragen der Produkte gilt: So wenig wie möglich, so viel wie nötig. Wenn zu viel Produkt aufgetragen wird, besteht die Gefahr, dass es in den Augenfältchen landet und diese dadurch betont werden.

_________________

Lesen Sie auch die vorangegangenen "Beauty-Tipps zum Wochenende":

Sorgenkind dünnes Haar: Experten-Tipps für mehr Volumen

Wie benutze ich Haaröl, ohne dass die Haare fettig aussehen?

Was tun, damit die Foundation nicht maskenhaft aussieht?

Wie sieht die optimale Pflege für schnell fettende Haare aus?

Föhn oder Lockenstab: Welche Lockentechnik schont das Haar?

Noch viel mehr Haarpflege, aber auch alles rund um Hautpflege sowie Make-up halten unsere Themenseiten für Sie bereit.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen