05.02.2020

Back to the roots 90s Frisur: Auf diesen Trend schwört halb Hollywood

Von

Die 90er sind zurück! Diesmal mit Zöpfen und Strähnen, die das Gesicht umranden.

Foto: imago images/Runway Manhattan

Die 90er sind zurück! Diesmal mit Zöpfen und Strähnen, die das Gesicht umranden.

Wer hätte das gedacht! Ein Frisuren-Trend der 90er Jahre ist zurück und Stars runden ihren Look mit hohen Zöpfen und dünnen Strähnen ab. Wie das Styling geht, erfahren Sie bei uns.

Kaum eine hat diese Frisur so berühmt gemacht wie Sängerin Britney Spears (38). In den 1990er-Jahren waren hohe Zöpfe sowie dünne Strähnen rechts und links an der Tagesordnung. In den vergangenen Jahren flachte das Interesse daran ab. Lediglich auf Retro-Partys war der ikonische Look noch regelmäßig anzutreffen. Nun feiert die 90s-Frisur ihr Comeback und wir zeigen Ihnen wie Sie den Look nachmachen können.

90s Frisur: Hohe Zöpfe und lange Strähnen

Nicht nur halb Hollywood ist im Strähnen-Wahn, denn auch in Deutschland greift so mancher Promi auf den 90er-Trend zurück. Sängerin Lena Meyer-Landrut macht es vor und postete dieses Bild bei Instagram:

Schöner Rahmen für das Gesicht

Wo ein roter Teppich ausgerollt wird, können Strähnen mittlerweile nicht weit sein. Jüngstes Beispiel: Model Hailey Bieber (23), die ihren Ehemann Justin Bieber (25, "What do you mean?") vergangene Woche zur Premiere seiner YouTube-Dokumentation "Seasons" begleitete. Sie zeigte, wie die Frisur heutzutage getragen wird.

Wie funktioniert die Hochsteckfrisur am besten?

Frisieren Sie Ihre Haare mit angedeutetem Mittelscheitel streng nach hinten, formen Sie einen hohen Knoten und rahmen Sie Ihr Gesicht mit dünnen Strähnen auf beiden Seiten – fertig ist die 90s Frisur.

Biebers Modelkolleginnen Bella Hadid (23) und Elsa Hosk (31) stylen den ikonischen Look auf gleiche Weise:

Sleek-Look verleiht Dramatik

Eine andere Variante der Trendfrisur zeigten in den vergangenen Tagen auch Dua Lipa (24,"News Rules") und Jennifer Lopez (50, "On the Floor"). Die beiden Sängerinnen hatten sich jeweils für deutlich dickere Strähnen entschieden, die sich glatt an ihre Wangen schmiegten.

Bei Lipa, die Instagram-Fotos ihres Auftrittes mit den Worten "Als wäre es 1999" kommentierte, sorgte der Kontrast zwischen den blonden Strähnen und dem dunklen Haupthaar für einen zusätzlichen Hingucker.

______________

Jennifer Aniston wurde mit der Serie Friends weltberühmt – auch die Frisur ihrer Rolle als Rachel Green hat dazu beigetragen. Bis heute kommt der Schnitt gut an und zählt zu den Frisuren der 90er, die sich sehen lassen können.

Wussten Sie, dass der Long-Bob ebenso ein Trend-Haarschnitt der 90er war? Nun zählt der Frisuren-Klassiker zu den Beliebtesten unserer Zeit. Wir zeigen, wie Sie schnell feminin und jünger aussehen – und welche Stars den Long Bob tragen.

Kennen Sie schon den Blunt Cut? Die akkurate Version des Bobs sieht ebenfalls toll aus! Noch viel mehr Styling-Tipps, aktuelle Schnitte und Modetrends rund ums Haar lesen Sie auf unserer Themenseite Frisuren.

Außerdem verrät Udo Walz die Frisuren-Trends für 2020.

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Beschreibung anzeigen