08.01.2019

Schnelle Styling-Diagnose Das verrät Ihre Lieblingsmode über Sie

Von

Muster, Farbe und Co. – wussten Sie, dass Ihre Lieblingsmode eine Menge über Sie und Ihre Persönlichkeit verrät?

Foto: iStock/Wavebreakmedia

Muster, Farbe und Co. – wussten Sie, dass Ihre Lieblingsmode eine Menge über Sie und Ihre Persönlichkeit verrät?

Wussten Sie, dass die Wahl Ihrer Lieblingsmode eine Menge über Sie verrät? Ob sich Punkte, Streifen oder Tier-Prints auf Ihrer Kleidung befinden, kann viel über Ihre Ziele, Ihren Lebenstil und Ihre Persönlichkeit aussagen.

Mode ist viel mehr als ein Mittel zum Zweck, denn die richtige Kleidung kann zu mehr Selbstbewusstsein und Freude verhelfen.

Die Kleidung, die wir tragen, sieht aber nicht nur gut aus, sondern verrät auch eine Menge über uns und kann sogar unsere Fremdwahrnehmung beeinflussen. Wollten Sie schon immer wissen, was Ihre Lieblings-Mode über Sie verrät? Bei uns erfahren Sie es.

Das sagt mein Stil über mich aus

Hauptsache Designer

Egal, ob Sie auf dem Flohmarkt oder in der Boutique einkaufen: Wenn es ausschließlich um das teure Label geht, kann dahinter die Sehnsucht nach Anerkennung stecken.

Sicher beneidet man Sie häufig um Ihre Luxus-Teile. Aber probieren Sie auch mal Mode ohne Markenzeichen und testen Sie, welche Bewunderung sich besser anfühlt: "Das war sicher teuer!" oder "Das steht dir wirklich gut!".

Am liebsten in Job-Mode

Wer sich nur noch in Blazer, Bluse & Co. wohlfühlt, sieht zwar äußerlich immer souverän aus, ist aber innerlich außer Balance.

Der Job ist nicht alles! Entdecken Sie die Freizeit(-Mode) wieder und investieren Sie auch mal in Bequemlichkeit. Nach dem Motto: Shirt statt Stress!

Immer eine Nummer zu groß

Mode, die nicht zu Körpergröße oder -umfang passt, verrät Unsicherheit und die Einstellung: Lieber verstecken als verändern.

Gehen Sie mit einer richtig guten Freundin shoppen und lassen Sie sich beraten, welcher Schnitt und welche Länge Ihnen wirklich schmeicheln. Das bringt neues modisches Selbstbewusstsein und viele Komplimente!

"Mama"-Outfit

Jeans und Hoodies – wer nur noch diese Teile der lässigen "Spielplatz"-Mode im Schrank hat, demonstriert damit auch: Die anderen sind wichtiger als ich. Richtig schick machen? Die Zeit ist vorbei.

Sie brauchen mehr Me-Time! Blättern Sie in Zeitschriften. Welcher Trend gefällt Ihnen? Bestellen Sie zwei, drei Modelle Ihres Favoriten und machen Sie Modenschau vor dem Spiegel. Ein Nicht-"Mama"-Outfit sollte unbedingt bei Ihnen bleiben.

Um mehr über Sie zu erfahren, muss nicht immer gleich der ganze Look analysiert werden . Auch Accessoires wie Handtaschen verraten eine Menge über ihren Charakter.

Das verrät mein Lieblings-Muster über mich

Streifen, Karo und Tierprints sind ein Muss in jedem Kleiderschrank. Trauen Sie sich, die trendigen Muster gehören zu den Modetrends für Frauen ab 50.

Blumen

Kleine oder große Blüten – wer sich immer wieder in florale Muster verliebt, kann andere bezaubern. Ihr Erfolgs-Geheimnis: Sie setzen sich mit fröhlicher Natürlichkeit durch.

Machtkämpfe im Job oder Streit in der Familie sind für Sie eine Art Höchststrafe. Sie wünschen sich vor allem Harmonie!

Längsstreifen

Breit oder schmal – wer gern Längsstreifen trägt, streckt sich auch sonst gern nach oben. Ihr Erfolgs-Geheimnis: Sie sind ehrgeizig, können sich durchsetzen und erreichen Ihre Ziele oft schneller als andere.

Stillstand, keine neue Aufgabe in Sicht? Das ist nichts für Sie! Sie wollen vor allem weiterkommen.

Tierdrucke

Leo oder Zebra – wer tierische Drucke mag, verlässt sich auf seine innere Stärke und seinen Mut. Ihr Erfolgs-Geheimnis: Sie bewahren auch in brenzligen Situationen die Ruhe.

Zögern ist nicht Ihr Ding. Sie testen lieber auch mal Ihre Grenzen aus und wünschen sich vor allem Abenteuer und Spannung!

Punkte

Kleine oder große Bälle – wer die runden Muster wählt, ist verspielt und überzeugt andere trotzdem häufig mit einer enormen Liebe zum Detail. Ihr Erfolgs-Geheimnis: Sie behalten immer die Übersicht!

Spaßbremsen gehen Sie ganz schnell aus dem Weg. Sie finden, man sollte aus einer Mücke keinen Elefanten machen und wünschen sich vor allem Humor.

Das sagt die Farbe meiner Kleidung über mich aus

Blau

So wirke ich auf andere: Von Azur bis Navy – es gibt so viele Nuancen. Aber alle strahlen eine gewisse Ruhe und Kompetenz aus. Ob Sie in Ihrer Lieblingsfarbe zum Elternabend oder zur Sommerparty gehen, die erste Reaktion der anderen: Hier kommt jemand, dem ich vertrauen kann.

So erreiche ich mehr: Blau regt niemanden auf. Und genau das kann zum Problem werden. Zum Beispiel wenn es bei einem Vorstellungsgespräch darum geht, in Erinnerung zu bleiben. Kombinieren Sie Ihre Lieblingsfarbe dann mit einem echten Hingucker wie einer interessanten Halskette oder Handtasche in einer mutigen Farbe.

So wirke ich auf andere: Verstecken? In dieser Lieblingsfarbe unmöglich! Rot fällt auf und sendet gleich mehrere Signale: Ich bin selbstbewusst, aufgeschlossen und stehe ganz gern im Mittelpunkt. In großer Robe beim Ball oder im kleinen Bikini am Strand – Ihre Anziehungskraft auf andere ist immer groß.

So erreiche ich mehr: Rot kann einschüchtern. Deshalb ist es manchmal klug, vorsichtig zu dosieren. Der erste Tag im Job oder das erste Date – tragen Sie Ihre Lieblingsfarbe nicht von Kopf bis Fuß. Mit einem Teil plus einem Accessoire liegen Sie richtig, ohne die anderen zu überrumpeln.

Grau, Beige und Khaki

So wirke ich auf andere: Neutrale Töne sind vor allem eins: unauffällig. Ihr dezenter Auftritt hat auch ein großes Plus: Sie wirken sehr ausgeglichen und anpassungsfähig.

So erreiche ich mehr: Grau, Beige oder Khaki macht nicht wirklich neugierig. Setzen Sie ein kleines modisches Ausrufezeichen. Eine Bluse in Weiß (auch ein neutraler Ton) macht Sie sofort interessanter.

Gelb

So wirke ich auf andere: Keine Frage: Die Sonnenfarbe strahlt gute Laune und Optimismus aus. In Gelb machen Sie nicht nur sich selbst den Arbeitstag oder den Familienausflug fröhlicher. Alle fühlen sich wohl, weil Sie so ansteckend aktiv, abenteuerlustig und risikobereit sind.

So erreiche ich mehr: Gelb ist eine echte Spaßfarbe. Dadurch besteht das Risiko, dass Sie in Ihrem Lieblingston nicht ausreichend ernst genommen werden. Wählen Sie für wichtige Termine einen seriösen Kombi-Partner. Perfekt ist z. B. ein dunkelblauer Blazer.

Nicht nur Ihre Kleidung kann einen Blick in Ihre Persönlichkeit gewähren. Auch die Augenfarbe verrät einiges über Sie .

Noch mehr Modetrends für jedes Alter finden Sie auf unserer umfangreichen Themenseite.

Seite