14.09.2018

Erste eigene Kollektion Birgit Schrowange: Darum bin ich jetzt auch Modedesignerin

Mit 60 Jahren präsentiert Birgit Schrowange jetzt zum ersten Mal ihre erste eigene Modekollektion.

Foto: BIRGIT SCHROWANGE KOLLEKTION exklusiv für ADLER (Collage BILD der FRAU)

Mit 60 Jahren präsentiert Birgit Schrowange jetzt zum ersten Mal ihre erste eigene Modekollektion.

Birgit Schrowange hat jetzt zum ersten Mal eine eigene Kollektion entworfen. Werfen Sie einen ersten Blick auf die Kleidungsstücke – und lesen Sie, was die Moderatorin dazu erzählt.

60 Jahre und kein bisschen leise: Birgit Schrowange hat schon viel in ihrem Leben gemacht. In erster Linie Moderatorin, hat sie sich schon am Singen versucht, und auch als Model war sie immer wieder zu sehen. Kleinere Rollen als Schauspielerin hat sie ebenfalls schon übernommen, jetzt hat sie ein neues Feld für sich entdeckt: Birgit Schrowange hat ihre erste eigene Kollektion kreiert.

Birgit Schrowange goes Modedesign: erste eigene Kollektion

Das Motto von Birgit Schrowanges eigener Kollektion: "Mode, die in keinem Kleiderschrank fehlen sollte". Die Attribute, die ihr dabei wichtig sind: Detailverliebt, aber nicht verspielt. Unaufgeregt, aber nicht langweilig. Hochwertig, aber nicht unbezahlbar. So sind unter anderem eine Echt-Lederjacke, Kleider, Blazer, Ringelpullover mit Kaschmiranteil und klassische Jeans unter den Teilen, die ab heute zu haben sind.

Die 22 Teile der "Birgit Schrowange Kollektion" sind in allen Filialen sowie im Online-Shop von Adler erhältlich. Für das Modehaus ist die 60-Jährige schon seit vielen Jahren Markenbotschafterin. Kein Wunder also, dass sie Adler die Treue hält – zumal das Unternehmen auch voll und ganz hinter ihr stand, als sie sich im vergangenen Jahr einer überraschten Öffentlichkeit mit grauen, kurzen Haaren präsentierte – die "neue" Birgit Schrowange.

Kurz-Interview mit Birgit Schrowange zur neuen Kollektion

Mit BILD der FRAU hat Birgit Schrowange kurz über ihre Tätigkeit als Modedesignerin, ihre Lieblingsteile, Basics im Kleiderschrank und NoGos gesprochen.

Frau Schrowange, wie kamen Sie darauf, als Modedesignerin tätig zu werden?

Mode ist für mich die schönste Nebensache der Welt. Ich möchte zeigen, dass Mode nicht kompliziert sein muss und einfach nur Spaß macht. Deswegen freue ich mich sehr, gemeinsam mit Adler meine erste Modekollektion zu präsentieren.

Was war Ihnen besonders wichtig, was die Kollektion betrifft?

Die Kollektion vereint klassische Mode mit einer hohen Qualität. Mir war es aber wichtig, dass alle Styles noch bezahlbar und in einem guten Preis-Leistungsverhältnis erhältlich sind.

Jede Frau sollte eine Lederjacke besitzen

Was ist Ihr Lieblingsteil aus Ihrer Kollektion?

Die Lederjacke! Sie ist ein absoluter Klassiker und wird niemals aus der Mode kommen. Neben einer weißen Bluse, einer knackigen Jeans und einem Blazer, sollte jede Frau eine Lederjacke im Kleiderschrank haben.

An welcher/m DesignerIn haben Sie sich orientiert?

Jedes Teil der Kollektion enthält meine eigene Handschrift. Deswegen habe ich gar nicht nach rechts und links geschaut. Natürlich hatte ich aber bei der Umsetzung Hilfe: Die Designerin Uta Raasch aus Düsseldorf hat mir geholfen, dass mein persönlicher Stil in der Kollektion umgesetzt wird.

Das sollten reife Frauen modisch niemals tun

Was ist ein NoGo für reifere Frauen, was Mode betrifft?

Entweder das Dekolleté oder die Beine betonen, aber nie beides zeigen!

Problemzonen? Hat Birgit Schrowange wohl kaum. Wer nicht frei davon ist: so können Sie modisch tricksen.

Mode-Tricks gegen Problemzonen

5 tolle Mode-Tricks gegen Problemzonen

5 tolle Mode-Tricks gegen Problemzonen

Beschreibung anzeigen

Ihr persönliches Must-Have-Teil im Kleiderschrank?

Egal ob im Job oder wenn es mal privat etwas schicker sein soll – der Blazer ist ein absoluter Allrounder und deswegen aus meinem Kleiderschrank nicht mehr wegzudenken.

Was sagt Ihr Freund Frank Spothelfer zur Kollektion?

Frank findet die Kollektion sehr gelungen und sieht mich am liebsten sportlich in der Lederjacke.

_____________________

Erst kürzlich hat sich Birgit Schrowange auch über Sex im Alter geäußert. Lesen Sie mal.

Und ein andermal verriet Birgit Schrowange, dass sie bereits drei Heiratsanträge abgelehnt hat..

Übrigens: Guido Maria Kretschmer hat erst vor wenigen Tagen seine erste Curvy-Kollektion vorgestellt. Und auch Design-Kollege Michael Michalsky hat erst kürzlich zum ersten Mal Plus-Size-Mode kreiert.

Weitere Artikel rund um Modetrends finden Sie auf unserer Themenseite.

Seite

Kommentare