19.07.2017

Markenzeichen: anders als alle Melanie Gaydos, das Model mit Gendefekt

Melanie Gaydos dürfte das wohl außergewöhnlichste Model überhaupt sein.

Foto: Instagram/melaniegaydos_Foto:karenhsiaophotography

Melanie Gaydos dürfte das wohl außergewöhnlichste Model überhaupt sein.

Melanie Gaydos kam mit einer seltenen Erbkrankheit zur Welt, die ihr Aussehen sehr ungewöhnlich macht. Doch statt sich zu verkriechen, hat die 28-Jährige eine Modelkarriere gestartet – mit großem Erfolg.

Models haben in der Regel perfekt auszusehen – was eben so als perfekt gilt. Diese Regel wird glücklicherweise immer wieder durchbrochen, und spätestens seit dem Erfolg von Winnie Harlow, die an der Weißfleckenkrankheit Vitiligo leidet, gilt immer mal wieder auch auf dem Laufsteg: Schönheit lässt sich in keine Schublade pressen.

Vitiligo: Behandlung & Folgen der rätselhaften Hautkrankheit

Auch Melanie Gaydos entspricht nicht annähernd dem klassischen Model-Typ: die 28-Jährige hat einen seltenen Gendefekt. Bei der sogenannten ektodermalen Dysplasie sind Haare, Nägel, Zähne und partiell auch die Haut fehlgebildet.

Ihr augenfälliges Erscheinungsbild hatte annähernd 40 Operationen in Melanies Jugend zur Folge, außerdem litt sie unter dem Gespött ihrer Mitschüler, Übergriffen ihrer alkoholkranken Eltern und Selbstmordgedanken, wie sie in einem Interview mit dem Modemagazin StyleLikeU verriet.

Interview Melanie Gaydos

Doch die tapfere junge Frau ließ sich trotz allem nicht unterkriegen, fing Anfang 2013 an zu modeln, als sie nach New York City zog. Denn dort lernte sie jede Menge Künstler kennen, die sie inspirierten und dazu animierten, sich fotografieren zu lassen. Der Beginn einer großen Model-Karriere.

Sogar Rammstein buchte sie schon – für das Musikvideo "Mein Herz brennt". Für Melanie Gaydos ging ein Traum in Erfüllung, auf ihrer Facebook-Seite schwärmt sie: "... ich höre Rammstein, seit ich 12 Jahre alt bin. 'Mein Herz brennt' war mein absoluter Lieblings-Song."

Rammstein Gaydos

Melanie Gaydos ist eine Mutmacherin, ihre Aussage im Interview mit StyleLikeU ein tolles Lebensmotto: "Für mich ist Schönheit mehr ein Gefühl und eine Frage des Seins." Recht hat sie!

>> Sara Geurts: Das außergewöhnlichste Model der Welt

Seite