22.06.2017

Trennung auf Zeit Kann eine Beziehungspause die Liebe retten?

Von

Wie hoch sind die Chancen auf ein Liebes-Happy-End, wenn sich Paare in der Krise eine Auszeit nehmen?

Foto: iStock/laflor

Wie hoch sind die Chancen auf ein Liebes-Happy-End, wenn sich Paare in der Krise eine Auszeit nehmen?

Trennung auf Zeit? Viele Paare in der Krise sagen: Wir brauchen Abstand! Aber wie findet man wieder zueinander? Psychologin Svenja Lüthge gibt Tipps.

Svenja Lüthge (www.luethge.net) glaubt, eine Trennung auf Zeit ist nicht immer die beste Idee, um eine Beziehung zu retten. BILD der FRAU-Reporterin Kerstin Heuser sprach mit der Expertin, wie sich eine vorübergehende Trennung auswirkt und welche Alternativen es für Paare in der Krise gibt.

Beziehungspause nicht immer die Lösung

BILD der FRAU: Kann eine vorübergehende Trennung Paaren helfen?

Svenja Lüthge: Das hängt von der Art und Weise ab. Nur kurzfristig, zum Beispiel, indem die Partner getrennt in den Urlaub fahren, um ein bisschen Abstand voneinander zu bekommen, kann es sinnvoll sein. So hat jeder Zeit, über sich und die Beziehung in Ruhe nachzudenken. Geht die Trennung aber so weit, dass einer auszieht, sollte man sich klarmachen: Hier geht es um eine richtige Trennung, nur will man sich offenbar noch eine Hintertür offenlassen, nicht ehrlich zum Partner sein. Das ist keine gute Lösung.

>>

Warum nicht?

Weil es wichtig ist, besonders in einer Krise, ehrlich und aufrichtig zueinander zu sein. Wenn man später merkt, dass die Trennung ein Fehler war, kann man das ja auch ruhig eingestehen. Aber zu lügen, zerstört das Vertrauen.

>> So zeigen Sie ihm, dass Sie ihn lieben

In welchen Situationen versuchen Paare es mit dieser Lösung?

Meist sind beide oder einer schon länger unglücklich. Deshalb ist es wichtig, viel über sich selbst nachzudenken. Was stört mich? Warum bin ich nicht zufrieden? Hat das wirklich nur mit meinem Partner zu tun oder gibt es noch andere Gründe? Oft rutscht eine Beziehung in eine Krise, weil einer der Partner Probleme hat.

„Das habe ich dir schon tausendmal gesagt!“ 8 Streitkiller – und wie sie zu vermeiden sind

Warum Abstand Vorteile haben kann

Was sind bessere Alternativen zur Trennung auf Zeit?

Regelmäßig auf Abstand zu gehen. Tage oder manchmal auch nur ein paar Stunden für sich zu sein. Nach fünf bis zehn Jahren fallen Paare oft in ein "Langeweile-Loch". Da stellen sich Fragen wie: Ist er wirklich der Richtige? Dann ist es natürlich auch wichtig, sich bewusst Zeit füreinander zu nehmen, genau hinzugucken, um herauszufinden: Was mag ich an meinem Partner, was nicht? Kann ich weiter mit ihm glücklich sein?

>> Getrennte Betten - Der Anfang vom Ende oder Ehe-Retter?

Liebesglück nach Beziehungspause

Wie kommt es, dass Paare nach einer Trennung auf Zeit doch wieder zusammenfinden?

Oft passiert das, wenn es beiden Partnern eigentlich wieder gut geht. Sie sind zufrieden mit sich und merken dann: Eigentlich lag es gar nicht an meinem Partner, sondern an mir selbst, dass ich in der Beziehung unglücklich war. Daran sieht man, dass man ganz genau hinschauen muss, wenn eine Beziehung kriselt.

>> Diese Vor- und Nachteile kann Fremdgehen haben

Mehr zum Thema Beziehungstipps

Erfahren Sie auf der nächsten Seite, ob Ihre Beziehung noch zu retten ist!

 

Test: Ist Ihre Beziehung zu retten?

Beziehungsprobleme können belasten, bedeuten aber nicht automatisch das Aus. Machen Sie hier den Test, ob sich ihre Beziehung noch retten lässt.

Seite