Aktualisiert: 16.04.2021 - 12:23

Wegen Corona keine Besuche erlaubt So rührend, das Wiedersehen eines altes Ehepaares nach Monaten

Wetten, es treibt auch Ihnen Tränen in die Augen, wenn Sie dieses rührende Video vom Wiedersehen eines alten Ehepaares anschauen, das wegen Corona monatelang getrennt war? (Symbolfoto)

Foto: Getty Images / Victor_69

Wetten, es treibt auch Ihnen Tränen in die Augen, wenn Sie dieses rührende Video vom Wiedersehen eines alten Ehepaares anschauen, das wegen Corona monatelang getrennt war? (Symbolfoto)

SIE kam in ein anderes Pflegeheim als ER – deshalb konnte sich ein hochbetagtes Ehepaar monatelang nicht sehen. Doch Gordon überraschte seine Mary eines Tages: Das Wiedersehen der beiden ist sooo rührend!

Wie muss es sein, wenn man in einer glücklichen Ehe schon eine kleine Ewigkeit miteinander verbracht hat, im Herbst seines Lebens aber aufgrund äußerer Umstände auseinandergerissen wird? Wie fühlt es sich wohl an, wenn sich ein solches altes Ehepaar wegen der Corona-Pandemie erst nach Monaten wieder sehen darf? Es rührt einen zu Tränen – zumal es für die alte Dame absolut überraschend kam!

Wegen Corona: Altes Ehepaar sieht sich nach Monaten wieder

Es ist das Wiedersehen von Mary und Gordon aus Mansfield in der englischen Grafschaft Nottinghamshire. Nach Monaten der Trennung schließen sich die beiden in einem Pflegeheim endlich wieder in die Arme. Für die sichtlich mitgenommene Mary war es eine Überraschung, die ihr Gatte gemeinsam mit dem Pflegepersonal geplant hatte.

Es ist herzerwärmend zu sehen, wie Mary, die aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters auf ein Gehgestell angewiesen ist, kaum Worte findet – kurzerhand aber ohne Hilfe auf ihren Mann zugeht, der ebenfalls seinen Stock ablegt, um seine Ehefrau zu umarmen. Wie sich das hochbetagte Paar anstrahlt, anlächelt und schließlich küsst, treibt einem vor Rührung die Tränen in die Augen. Sehen Sie selbst:

Das Video wurde vom Pflegepersonal gepostet – der Text dazu lautet: "Unsere wunderbare Mary wurde heute wahrlich überrascht... Ihr geliebter Ehemann Gordon ist gekommen, um hier im Baily House mit ihr zusammenzuleben – nachdem sie sich einige Monate nicht gesehen hatten, war das natürlich ein sehr emotionales Wiedersehen. Mary kann jetzt bei Gordon sein, denn er befindet sich in seinem neuen Zimmer in Quarantäne."

Darum waren Mary und Gordon so lange getrennt

Was war denn eigentlich der Grund für die Trennung dieses zuckersüßen Ehepaares? Wie der "Mirror" berichtet, lebte Mary zu Beginn der Corona-Pandemie noch zu Hause, während ihr Gordon bereits in einem Pflegeheim untergebracht war. Im Verlauf des vergangenen Jahres stand allerdings irgendwann fest, dass auch Mary auf eine Pflegeeinrichtung angewiesen war. Doch sie kam in eine andere als die, in der ihr Mann bereits wohnte. Wegen der strengen Sicherheitsvorkehrungen aufgrund des Virus war es den beiden monatelang nicht möglich, sich zu besuchen!

Warum die beiden in unterschiedlichen Häusern gelandet sind? Vermutlich war das Baily House Care Home, in dem Mary lebt, voll belegt. Doch der alte Mann ließ nicht locker: Schließlich gelang es ihm, ein Zimmer für sich im Pflegeheim seiner Frau zu sichern und den Transfer zu organisieren. All das geschah ohne ihr Wissen – es sollte eben eine Überraschung sein. Und die ist ganz offenbar gelungen!

Das Video ging in wenigen Tagen bereits um die Welt und hat Tausende gerührte Menschen zu zahlreichen Kommentaren veranlasst. Was sie alle eint, sind die vielen Tränen, die beim Anschauen vergossen wurden: kaum ein Satz darunter, der ohne "crying" auskommt. Uns wundert es nicht...

Erinnern Sie sich noch an die Geschichte eines Rentnerpaares, das sich wegen der Corona-Sperre täglich nur am Grenzzaun treffen konnte? Denn ER lebt in Deutschland, SIE in Dänemark. Die Grenze dazwischen war zwischenzeitlich nicht passierbar. Einfach rührend!

Wie schön, wenn einem Paar eine so lange, glückliche Beziehung gegönnt ist! Was der Schlüssel dafür ist? Die Pillers müssen es wissen: sie sind seit 80 Jahren verheiratet – ihre Liebe zueinander haben sich die beiden über all die Jahre bewahrt. Sie könnten sicher jede Menge Beziehungstipps geben...

Auch Fotograf und Autor Ari Seth Cohen ist dieser Frage nachgegangen – und hat die Antworten vieler in die Jahre gekommenen Paare in einem wunderbaren Bildband gesammelt. Drei stellen wir Ihnen daraus vor.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe