Aktualisiert: 18.02.2021 - 18:09

"Tampon reinstecken, geil werden" Unglaublich, wie manche Männer über die Monatsblutung denken

Es gibt Männer, die über den weiblichen Zyklus herzlich wenig wissen. Das haben jetzt etliche Aussagen auf eine Twitter-Frage hin bewiesen. Lesen Sie mal...

Foto: Getty Images / PhotoAlto/Frederic Cirou

Es gibt Männer, die über den weiblichen Zyklus herzlich wenig wissen. Das haben jetzt etliche Aussagen auf eine Twitter-Frage hin bewiesen. Lesen Sie mal...

So furchtbar kompliziert ist das mit dem weiblichen Zyklus doch eigentlich nicht, oder? Für manche Männer offenbar schon, wie die vielen Aussagen auf eine Twitter-Frage hin zeigen. Lesen Sie mal...

Mit der Monatsblutung ist das so eine Sache. Und auch wenn nur Frauen sich damit herumschlagen müssen, kann es Männern nicht schaden, wenn sie sich mit der Thematik wenigstens etwas auskennen – zumal dann, wenn sie eine Partnerin haben. Da gibt es dann welche, die dazu einen flotten Spruch auf den Lippen haben wie: "Ein guter Pirat sticht auch ins Rote Meer". Andere finden alles, was damit zu tun hat, eher abstoßend. Und dann gibt es Männer, die über die Menstruation nicht wirklich etwas wissen – und sich etwa fragen, ob das Blut, das ausgeschieden wird, nicht aufgefangen und für eine Blutspende benutzt werden könnte...

Das sagt die Farbe der Periode über die Gesundheit aus
Das sagt die Farbe der Periode über die Gesundheit aus

Monatsblutung: Krass, was manche Männer darüber (nicht) wissen

Der Twitter-Account @TanjaSagt hat fast schon so etwas wie Kultstatus – zumindest für seine treue Fangemeinde. Kein Wunder: Die Fragen, die dort gestellt werden, haben eine erstaunlich große Bandbreite und gehen auch die meisten etwas an, weil sie mitten aus dem Leben gegriffen sind. Oft kommen da eine Menge Antworten zusammen.

So auch bei dieser Fragestellung:

Wohlgemerkt: Dieser Beitrag richtet sich nicht an die Männer, sondern an alle Frauen, deren (Ex)-Partner sich zu dem Thema schon einmal unwissend bzw. unpassend geäußert haben. Die Frage scheint ins Schwarze getroffen haben, denn bei vielen Antworten, die dort auflaufen, weiß man mitunter wirklich nicht, ob einem eher nach Lachen oder Weinen zumute ist. Lesen Sie mal:

  • Er, Student und schon Anfang 20, fragt: "Hä? Und wie kannst du noch Pipi machen, wenn Dein Tampon drin ist?" True story
  • Er wurde völlig aggressiv und panisch und ging an seinen PC. Ich fragte ihn, was zur Hölle gerade los ist mit ihm, und er meinte ernsthaft, wir haben doch verhütet, wie konnte das passieren, etc. Ich bohrte nach und er sagte: Naja, Menstruation heißt doch, du bist jetzt schwanger?
  • "Kannst ja Bescheid sagen, wenn du wieder normal bist." Alter nein.
  • Kannte mal jemanden, der glaubte, die Stärke der Periode sei abhängig von der Menge Sperma, die hineinbefördert wird.
  • "Frauen werden älter als Männer, weil bei euch ja einmal im Monat das abgestandene Blut ausgetauscht wird." (Derjenige war übrigens Ü50)
  • "Du hast es gut, du kannst dir einen OB reinstecken und wirst geil". Stefan, 16 Jahre alt, 1995 zu mir.
  • "Wie oft blutest du denn so? Einmal die Woche?"
  • Und dann war da noch der, der meinte, das sei so wie mit Urinieren, dass man das auch ein bisschen herauszögern könnte, wenn man nur wollte.
  • Einer dachte mal, dass die Mens erst eintritt, wenn man wach ist.
  • Ein ehemaliger Mitbewohner dachte, Frauen würden die Periode nur während der Pubertät haben.
  • Mein Freund damals mit 16, fragte mich mal ernsthaft ob ich es nicht total geil finden würde mir ein Tampon einzuführen und ob ich dabei schonmal einen Orgasmus hatte.

Doch es geht nicht nur ahnungslos, sondern auch richtig daneben. Unfassbar, was diese Userinnen schreiben:

  • War 15, hatte starke Schmerzen und saß verkrampft neben ihm im Bus, während er einem gemeinsamen Freund gesagt hat, jetzt wär 'Blowjob-Woche'.
  • Hatte mal einen Freund, der sich während meiner Periode mehrfach erkundigte, wann ich denn wieder "einsatzbereit" sei.
  • "Vielleicht nimmst du ja so ein bisschen ab".
  • Ein Uniprof (nicht von mir, sondern von einer Freundin): "Ach ja, heute ist ja Vollmond. Können sich die Damen bitte in die hinteren Reihen setzen, der Menstruationsgeruch ist hier unten kaum auszuhalten!"

Bleibt nur zu hoffen, dass die meisten Männer über mehr Wissen und Verständnis verfügen, als es bei diesen Twitter-Kommentaren den Anschein macht...

Auch das muss sich unbedingt ändern: Zu viele Frauen schämen sich noch für ihre Monatsblutung. Ein Gespräch über Scham und Tabus, Mythen und Falschaussagen, Menstruationsprodukte – und wie sich Frauen in armen Ländern behelfen müssen.

Was kann eigentlich… Periodenunterwäsche? Redakteurinnen von BILD der FRAU haben den Test gemacht.

Nicht nur unwissende Männer können sich zu den Themen Sex und Vagina bei uns schlau lesen!

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe