Dessert Süße Erdbeer-Schoko-Torte

Bewertung: 3.0/5
Wer wird bei diesem Erdbeer-Schoko-Traum nicht schwach?

Foto: Matthias Liebich

Wer wird bei diesem Erdbeer-Schoko-Traum nicht schwach?

Süßes Traumpaar: Schokolade und Erdbeeren. Perfekt für einen romantischen Valentinstag!

Zutaten für 16 Tortenstücke:

  • 100 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 200 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 3 Eier (M)
  • 150 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 gehäufter TL Backpulver
  • 80 g Mehl
  • 1 große Prise SalzFür den Belag:
  • 1 kg Erdbeeren
  • 4 EL Zucker
  • 350 - 400 ml Erdbeernektar
  • 1,5 Päckchen Erdbeerpuddingpulver
  • 400 g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Päckchen Sahnefestiger
  • 1 Tafel Erdbeer-Joghurt-Schokolade
  • 2 EL Raspelschokolade
  • Melisse- oder Minzeblättchen

Pro Portion etwa:

  • 420 kcal
  • 30 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate
  • 5 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 35 Minuten (zzgl. 30 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht

  1. Kuvertüre hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Butter zugeben, darin zerlassen und verrühren. Zucker und Eier schaumig schlagen. Schoko-Butter-Mischung unterrühren. Nüsse, Backpulver, Mehl und Salz mischen und unter den Teig rühren. Eine Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen. Teig einfüllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180°C, Umluft 160°C, Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  2. Erdbeeren waschen, putzen und bis auf einige zum Dekorieren in Scheiben schneiden. Mit 3 EL Zucker bestreuen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Erdbeeren in einem Sieb abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Auf- gefangenen Saft mit Erdbeernektar auf 450 ml auffüllen. 4 EL mit Puddingpulver verrühren. Rest Saft aufkochen, angerührtes Pulver einrühren und nochmals aufkochen. Erdbeerscheiben unterheben.
  3. Tortenboden aus der Form lösen, auf eine Platte legen und mit einem Tortenring umstellen. Erdbeerkompott noch heiß auf dem Boden verteilen und etwas abkühlen lassen. Anschließend im Kühlschrank mindestens 2 Stunden fest werden lassen.
  4. Sahne mit 1 EL Zucker, Vanillezucker und Sahnefestiger steif schlagen. Die Hälfte der Erdbeer-Joghurt-Schokolade hacken und unter die Sahne heben. Übrige Schokolade in Streifen schneiden. Tortenring lösen, Schokosahne auf den Erdbeeren verteilen. Torte mit Erdbeeren, Schokostreifen, Raspelschokolade und Blättchen verzieren.

Mehr Rezepte: Am Valentinstag feiern wir die Liebe

Mehr zum Thema Erdbeeren

Seite

Kommentare

Kommentare einblenden