Aktualisiert: 05.08.2021 - 19:06

Die genuesischen Trenette al Pesto Frisches Pastagericht mit Prinzessbohnen, Kartoffeln und Basilikumpesto

Von Lina Steinbach

Die Trenette al Pesto werden durch das frisch zubereitete Basilikum Pesto zum wahren Genuss!

Foto: Shutterstock / Lino Vecchiato

Die Trenette al Pesto werden durch das frisch zubereitete Basilikum Pesto zum wahren Genuss!

Zaubern Sie sich mit nur wenigen Zutaten ein original italienisches Pasta-Rezept aus Genua: Die Trenette al Pesto überzeugen mit frischem Pesto, knackigen Bohnen und wohltuenden Kartoffeln.

Zutaten für 4 Portionen:

  • Für das Pesto:
  • 2 Knoblauchzehen
  • 60 g Basilikum-Blätter
  • ½ TL Meersalz
  • 100 ml Olivenöl
  • 20 g Pinienkerne
  • 4 EL geriebener Pecorino Käse
  • Für die Pasta:
  • 100 g Prinzessbohnen
  • 2 Kartoffeln
  • ½ TL Meersalz
  • 500 g Trenette

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten (zzgl. 10-15 Minuten Kochzeit )

Und so wird's gemacht:

  1. Für das Pesto al Genovese die Knoblauchzehen schälen und grob hacken. Die Basilikumblätter zusammen mit dem Knoblauch und dem Meersalz in einen Mixer geben und zu einer einheitlichen Masse verarbeiten. Die Hälfte des Olivenöls hinzugießen und weiter mixen.
  2. Als Letztes noch die Pinienkerne und den geriebenen Käse hinzugeben und mit der zweiten Hälfte des Olivenöls kurz zu einer cremigen Paste pürieren.
  3. Mit dem fertigen Pesto kann jetzt die Pasta zubereitet werden. Die Prinzessbohnen putzen, die Enden abschneiden und halbieren. Die Kartoffeln schälen und zu kleinen Würfeln schneiden. Das Wasser für die Nudeln aufsetzten, zum Kochen bringen und mit dem Meersalz würzen.
  4. Die Trenette zusammen mit den vorbereiteten Bohnen und Kartoffel-Stücken in das kochende Wasser geben und nach Packungsanweisung fertig garen lassen. Sobald die Nudeln, die Bohnen und die Kartoffeln durch, aber nicht zu weich sind, den Topf vom Herd nehmen und alles abtropfen lassen.
  5. Etwas des Nudelwassers übriglassen und unter das Pesto mischen, für eine extra cremige Soße. Vor dem Servieren das cremige Pesto in eine große Schüssel geben, die Pasta mit den Bohnen und den Kartoffeln dazu schütten und alles gut miteinander vermengen. Alles auf vier Teller verteilen und genießen!

Die Trenette al Pesto sind eine Spezialität in Genua, der italienischen Hafenstadt in der nördlichen Region Ligurien. Die Pasta-Sorte Trenette, deren Namen wahrscheinlich von dem genuesischen Wort "trena" für Saite abgeleitet wird, ist ein typisches Produkt der Region. Und auch das Pesto, das als eine der beliebtesten italienischen Soßen gilt, hat seinen Geburtsort in Ligurien. Zusammen mit saisonalen Gemüse und deftigen Kartoffeln ist das original genuesische Gericht ein wahres Wohlfühlessen.

So sehen das auch die Charaktere des neusten Pixar-Filmes Luca, der in einer kleinen Hafenstadt in Ligurien spielt. Der Regisseur Enrico Casarosa hat eine seiner Lieblingsspeisen aus seiner Heimat Genua eine besondere Rolle in dem Film gegeben. Ob Seemonster, Fischer oder kleines Mädchen: Diesen Nudeln kann niemand wiederstehen.

Mit Pesto kann man noch mehr machen, als ein leckeres Pasta-Rezept zu zaubern. Werden Sie kreativ und probieren Sie unser würziges Pestobrot mit Quinoa oder den Frühstückstrend Pesto Eggs aus!

Das original genuesische Pesto wird aus Basilikum hergestellt, aber die italienische Soße ist sehr vielseitig. Was Sie alles in Pesto verwandeln können, erfahren Sie in unserer Galerie mit zehn kreativen Ideen:

Pasta mit Pesto ist ein Klassiker der italienischen Küche. Diese hat aber noch so viel mehr zu bieten. Schauen Sie sich einfach diese Videoplaylist an und entdecken Sie die kulinarische Vielfalt Italiens. Sie werden bestimmt noch mehr Wohlfühlgerichte entdecken:

Italienische Rezepte
Italienische Rezepte

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Und wenn das Ihnen noch nicht genug ist, lassen Sie sich von unseren weiteren italienische Rezepte inspirieren. Alles rund um Kartoffeln, Nudelgerichte und Kräuter gibt es ebenfalls auf den jeweiligen Themenseiten zu finden.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe