Aktualisiert: 30.07.2021 - 21:21

Für die ganze Familie! So einfach machen Sie köstlichen Makkaronisalat!

Von Anna Wehler

Unser Makkaronisalat ist ein leckerer Hingucker auf Ihrer Grilltafel!

Foto: Getty Images/ DebbiSmirnoff

Unser Makkaronisalat ist ein leckerer Hingucker auf Ihrer Grilltafel!

Suchen Sie nach einem leckeren Salat für den nächsten Grillabend mit den Liebsten? Na dann mal aufgepasst: Unser köstlicher Makkaronisalat schmeckt garantiert Groß und Klein!

Zutaten für 4 Portionen

  • 200 g Makkaroni
  • 5 Stangen Frühlingszwiebeln
  • 1 Paprika
  • 200 g Mayonnaise
  • 3 EL Sour Cream
  • 2 EL Senf
  • Salz & Pfeffer
  • Petersilie zum Garnieren

Pro Portion etwa:

  • 583 kcal
  • 41 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate
  • 8 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten (zzgl. 60 Minuten Ruhezeit)

Und so wird's gemacht

  1. Im ersten Schritt die Makkaroni nach Packungsanweisung kochen. Abgießen und vollständig trocknen lassen.
  2. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und die Paprika in kleine Würfel schneiden.
  3. Die trockenen Makkaroni in eine Schale geben. Die Mayonnaise, die Sour Cream und den Senf hinzugeben und gut vermengen. Das Gemüse unterheben.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und vollständig auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit etwas Petersilie garnieren. Guten Appetit!

Natürlich können Sie Ihren Makkaronisalat nach Ihren eigenen Wünschen abwandeln. So können Sie ihn beispielsweise mit Gewürzen Ihrer Wahl aufpeppen oder gar Fleisch, anderes Gemüse oder Eier hinzufügen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Ob zum Grillen, als Beilage zu einem Stück Fleisch oder einfach als Snack zwischendurch – mit einem außergewöhnlichen Salat können Sie Familie und Freunde so richtig beeindrucken. Kennen Sie schon unseren Salat mit Rote-Bete-Gnocchi? Hinter dem versteckt sich ein bunter Hingucker und er ist DAS Highlight bei Ihrem nächsten Grillabend. Auch unser Antipasti-Nudelsalat mit Artischocken wird Ihre Liebsten einfach restlos begeistern.

Unser Tipp: Nudeln abgießen ist ja schon eine Kunst für sich. Mit unseren Tricks zum Nudeln abgießen gelingt die heikle Angelegenheit garantiert.

Wenn Sie Ihr nächstes Salatbuffet ein bisschen aufpeppen möchten, sollten Sie unbedingt einen Blick in unsere Galerie werfen. Da finden Sie unsere liebsten Nudelsalate!

Achtung! Vermeiden Sie unbedingt diese gängigen Fehler beim Nudeln kochen!

So kochen Sie Pasta richtig
So kochen Sie Pasta richtig

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe