Aktualisiert: 03.08.2021 - 18:01

Für Genießer Vollmundig lecker: Cremige Lachs-Erbsen-Nudeln

Von der Redaktion

Die cremigen Lachs-Erbsen-Nudeln munden jedem Gaumen.

Foto: StockFood/Immediate Media/Olive

Die cremigen Lachs-Erbsen-Nudeln munden jedem Gaumen.

Cremig? Nehm' ich! Mit unseren Lachs-Erbsen-Nudeln holen Sie sich ein ausgesprochen aromenreiches sowie glücklich machendes Gericht nach Hause.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 300 g Nudeln, Vollkorn, z. B. Penne
  • Salz
  • 350 g Lachsfilet
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Olivenöl
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 120 ml Crème fraîche
  • 200 g Erbsen, TK
  • 1/2 Hand voll Dill
  • Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
  • 1 TL Schalenabrieb, Bio-Zitrone

Pro Portion etwa:

  • 612 kcal
  • 25 g Fett
  • 64 g Kohlenhydrate
  • 28 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten (zzgl. 20 Minuten Garzeit)

Und so wird’s gemacht

  1. Als Erstes die Nudeln in Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen. Währenddessen den Lachs in einen Dämpfeinsatz geben und über leicht gesalzenem Wasser circa zehn Minuten dämpfen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden, Knoblauch fein hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig anschwitzen. Den Knoblauch hinzufügen und ein bis zwei Minuten mitgaren.
  3. Anschließend die Brühe angießen, die Crème fraîche und die Erbsen untermischen. Das Ganze circa drei Minuten köcheln lassen. Den Dill abbrausen, trocken schütteln und hacken. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Zu guter Letzt die Nudeln abgießen und abtropfen lassen, Lachs in Segmente teilen und mit der Pasta, Dill und Zitronenabrieb unterrühren. Das Gericht abschmecken, in tiefe Teller verteilen und einfach genießen. Guten Appetit!

Sie sind ein Lachsliebhaber und können von dem Speisefisch nicht genug bekommen? Dann haben wir nach unseren cremigen Lachs-Erbsen-Nudeln ein weiteres Schmankerl für Sie: Lachssalat mit frischen Erdbeeren und Löwenzahn.

Pasta macht einfach glücklich und geht in der Regel schnell. In folgendem Video finden Sie Pasta-Klassiker zum Nachkochen und Schlemmen für zu Hause.

7 einfache Pasta-Gerichte
7 einfache Pasta-Gerichte

Aus übriggebliebenen Nudeln lässt sich ein wunderbarer Auflauf zaubern. Inspirationen, wie man mit viel Käse und weiteren Zutaten eine leckere Mahlzeit auf den Tisch stellen, finden Sie in unserer Galerie.

Weitere tolle Gerichte mit Fisch gibt's auf unserer Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe