Aktualisiert: 06.07.2021 - 19:35

Zum Dahinschmelzen Köstlich: Nudeln mit Scampi in feuriger Chili-Käse-Soße

Bewerten Sie das Rezept
Feurig und cremig zugleich: Probieren Sie unsere Nudeln mit Scampi in feuriger Chili-Käse-Soße.

Foto: Getty Images/Ravsky

Feurig und cremig zugleich: Probieren Sie unsere Nudeln mit Scampi in feuriger Chili-Käse-Soße.

Lust auf Meeresfrüchte? Dann wählen Sie unbedingt dieses raffinierte, aber dennoch einfache Rezept für Nudeln mit Scampi in cremiger Chili-Käse-Soße. Es lohnt sich!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 g Tagliatelle (alternativ: Spaghetti oder Bavette)
  • 3 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Chilischoten
  • 350 g Scampi, küchenfertig
  • 1 EL Öl
  • 150 ml Weißwein, trocken
  • 200 g Frischkäse, natur
  • 1 Becher Schlagsahne
  • Paprikapulver, edelsüß
  • Salz, Pfeffer
  • frische Petersilie, gehackt
  • Nach Belieben: Chiliflocken

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Und so wird's gemacht:

  1. Zunächst die Pasta nach Packungsanleitung in Salzwasser al dente kochen.
  2. Nun die Schalotten und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Chilischote gut abwaschen, den Strunk und die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Scampi auspacken und mit Küchenpapier trocken tupfen.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und zunächst die Scampi eine Minute rundherum anbraten. Dann Schalotten hinzufügen und glasig dünsten – anschließend auch Knoblauch und Chili dazugeben. Einen kurzen Moment mitdünsten, dann alles mit Weißwein ablöschen.
  4. Sobald der Dampf verflogen ist, den Frischkäse hinzugeben und gut einrühren, bis der Frischkäse sich komplett mit dem Wein verbunden hat. Nun auch die Sahne aufgießen und erhitzen – nicht kochen lassen, da sich sonst womöglich das Fett absetzen könnte.
  5. Abschließend die Soße mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen und zur gekochten Pasta servieren. Mit frischer Petersilie und nach Belieben mit Chiliflocken bestreuen. Das war es auch schon, guten Appetit!

Tipp: Sie haben nur Frischkäse mit Kräutern oder Paprika im Kühlschrank? Auch kein Problem, beide Sorten passen ebenfalls zur Soße und verleihen ihr einen neuen, raffinierten Twist. Probieren Sie es doch mal aus!

Wir wissen ja nicht, wie es Ihnen geht – aber wir bekommen niemals genug von Nudelgerichten ausBella Italia! Da ist unser Rezept für Nudeln mit Scampi in Chili-Käse-Soße freilich nur eines von vielen Beispielen. Probieren Sie auch mal unsere Bolognese bianco probiert, ganz ohne Tomaten, leckerePasta al Limone oder auch Pasta Cacio e Pepe.

Noch viele weitere Klassiker, die zu begeistern wissen, stellen wir Ihnen außerdem in der Galerie vor:

Es soll ganz einfach und unkompliziert sein? Dann haben wir tolle Anregungen im Video für Sie:

7 einfache Pasta-Gerichte
7 einfache Pasta-Gerichte

Viele weitere Anregungen rund um Meeresfrüchte und Fisch gibt's zudem auf unserer umfangreichen Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe