Aktualisiert: 19.07.2021 - 17:56

Knusprige Turbo-Pizza Schmeckt echt italienisch: Blitzschneller Pizzateig ohne Hefe

Von Franziska Peter

Heute mal mit griechischem Joghurt: das Rezept für unseren schnellen Pizzateig ohne Hefe!

Foto: Getty Images/ Aleksandr Zubkov

Heute mal mit griechischem Joghurt: das Rezept für unseren schnellen Pizzateig ohne Hefe!

Manchmal muss es einfach schnell gehen, oder Ihnen fehlt die Motivation, um sich lange in der Küche auszutoben. Wenn Sie aber trotzdem nicht zu fertigen Produkten greifen, sondern den Knethaken schwingen möchten, kommt unser schneller Pizzateig ohne Hefe wie gerufen!

Zutaten für 1 Pizza:

  • 300 g Weizenmehl
  • 450 g griechischer Jogurt
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • Belag nach Belieben, etwa Tomatensoße, verschiedene Gemüsesorten, Schinken, Pilze, Käse,...

Zubereitungszeit:

  • ca. 20 Minuten (zzg. 5 - 8 Minuten Backzeit)

Und so wird's gemacht:

  1. Im ersten Schritt den Ofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Die Zutaten in einer Schüssel zu einem Teig verkneten. Den klebrigen Teig zu einer Kugel formen und diese sofort dünn auf dem Backblech ausrollen. Ist der Teig zu klebrig, einfach noch etwas Mehl hinzufügen.
  3. Den Pizzateig nun nach Belieben mit Tomatensoße bestreichen und mit verschiedenen Zutaten belegen. Dann für fünf bis acht Minuten im Ofen durchbacken – schon fertig!

Na, haben Sie schon einmal so einen schnellen Pizzateig ohne Hefe gebacken? Das Tolle an selbstgemachter Pizza: Sie können sie ganz nach Lust und Laune belegen und sich an Ihren Lieblingszutaten bedienen. Ob mit Fleisch oder vegetarisch, Ihrer Fantasie sind so gut wie keine Grenzen gesetzt.

Die Pizza ist bekannt als italienischer Klassiker, schmeckt aber auch, wenn man das traditionelle Rezept ein bisschen neu interpretiert. Versuchen Sie zum Beispiel mal unsere pinke Pizza mit Rote-Bete-Saft. Genauso raffiniert sind Low-Carb-Varianten, etwa eine Pizza mit Brokkoli-Boden. Möchten Sie sich doch am Klassiker versuchen, finden Sie dafür ein paar praktische Tipps in unserem Video:

Pizza richtig backen – So geht's!
Pizza richtig backen – So geht's!

Unser Turbo-Pizzateig ist besonders zu empfehlen, wenn Sie nach einem langen Arbeitstag keine Lust mehr auf lange Küchenabenteuer haben, aber Fertigkost dennoch nicht in Frage kommt. Falls Sie auf der Suche nach weiteren solcher schnellen Rezepte sind, haben wir noch einige andere Gerichte für Sie in unserer Galerie gesammelt:

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe