Aktualisiert: 17.07.2021 - 11:11

Rezept des britischen TV-Kochs Fertig in nur 5 Minuten: Schnelle Tomatensoße von Jamie Oliver

Von Franziska Peter

Blitzschnell zubereitet: Die Tomatensoße von Jamie Oliver ist kinderleicht gezaubert und fruchtig im Geschmack.

Foto: Getty Images/ pilipphoto

Blitzschnell zubereitet: Die Tomatensoße von Jamie Oliver ist kinderleicht gezaubert und fruchtig im Geschmack.

Manchmal muss es besonders schnell gehen, oder man hat einfach keine große Lust, lange in der Küche zu stehen. Wenn Sie das kennen, haben wir was für Sie: eine blitzschnell gezauberte Tomatensoße von Jamie Oliver.

Zutaten für 4 Portionen:

  • etwas Olivenöl
  • 1 Chilischote, rot
  • 2 Knoblauchzehen
  • einige Basilikumzweige
  • 1 Dose Tomaten, gehackt
  • 2 EL Wasser
  • 100 g Erbsen, TK
  • Salz, Pfeffer

Zubereitungszeit:

  • 5 Minuten

Und so wird's gemacht:

  1. Zunächst Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Chilischote waschen, halbieren und die weißen Kerne entfernen. Dann die Chilihälften fein würfeln.
  2. Den Knoblauch abziehen und feinhacken oder pressen. Die Hitze reduzieren und Knoblauch zusammen mit der Chili in die Pfanne geben. Kurz dünsten.
  3. Die Basilikumblätter von den Stielen entfernen und die Stiele hacken. Diese ebenfalls in die Pfanne geben. Die Tomaten darübergießen und alles gut verrühren. Die Dose mit Wasser ausspülen und das Tomatenwasser in die Soße gießen. Kurz aufkochen lassen, die TK-Erbsen unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig!

Tipp: Jamie Oliver ist ja bekannt für seine mitunter etwas unkonventionellen Kochmethoden. So zerdrückt er die Dosentomaten für diese schnelle Tomatensoße von Jamie Oliver einfach direkt in den Händen. Wir nehmen stattdessen einfach bereits gehackte Tomaten. Und noch eine Idee hat der TV-Koch: Statt klassischer Pasta wandern bei ihm Lasagneplatten in den Kochtopf. Während er die Soße zubereitet, erhitzt Jamie Oliver schon einmal das Salzwasser, sodass die Platten nur noch ein paar Minuten im kochenden Wasser garen müssen und kurze Zeit nach der Soße bereits fertig sind.

Weitere klassische Pasta-Ideen finden Sie in unserer Galerie. Da müssen Sie zwar mitunter etwas mehr Zeit einplanen als für diese Blitz-Tomatensoße, aber es lohnt sich:

Und wenn's doch mal wieder schnell gehen muss, versuchen Sie mal unsere schnelle Nudelreis-Pfanne mit Spinat und Feta oder – für alle Naschkatzen unter Ihnen – das Kiwi-Dessert mit Sahne, ein echtes Blitz-Rezept. Genauso fix ist die Tomaten-Feta-Pfanne aus unserem Video nachgekocht:

Schnelle Tomaten-Feta-Pfanne vom Grill
Schnelle Tomaten-Feta-Pfanne vom Grill

Auf unseren Themenseite finden Sie noch viele weitere Nudelgerichte und italienische Rezeptideen, auch vegetarisch.

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe