Aktualisiert: 14.06.2021 - 16:21

Schmeckt nach Sommer! Schnelle Gnocchi mit Spinat und getrockneten Tomaten

Sieht lecker aus, finden Sie nicht auch? Und wir versprechen: Unsere Gnocchi mit Spinat und getrockneten Tomaten schmecken so toll wie sie aussehen.

Foto: Getty Images/ LauriPatterson

Sieht lecker aus, finden Sie nicht auch? Und wir versprechen: Unsere Gnocchi mit Spinat und getrockneten Tomaten schmecken so toll wie sie aussehen.

Heute muss etwas Schnelles auf den Tisch? Wie wäre es mit unseren Gnocchi mit Spinat und getrockneten Tomaten? Die schmecken so herrlich aromatisch, als sei man gerade im Urlaub am Mittelmeer.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 600 g Gnocchi, aus dem Kühlregal
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 getrocknete Tomaten, in Öl
  • 200 g Speck, gewürfelt
  • 200 g Spinat, gehackt (TK-Ware)
  • 100 ml Weißwein, trocken
  • 1 Becher Schlagsahne
  • 100 g Parmesan, gerieben
  • Salz, Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 746 kcal
  • 42 g Fett
  • 57 g Kohlenhydrate
  • 26 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 30 Minuten

Und so wird's gemacht:

  1. Zunächst die Gnocchi gemäß der Packungsanleitung in Salzwasser gar kochen, anschließend abgießen und abtropfen lassen.
  2. Zwiebel und Knoblauch abziehen und beides fein hacken. Tomaten aus dem Öl nehmen und in Streifen schneiden.
  3. Die Speckwürfel in eine heiße, tiefe Pfanne geben und ohne Beigabe von weiterem Fett zerlassen. Sobald der Speck anfängt, so richtig zu brutzeln, können Sie die Zwiebeln dazugeben und diese andünsten. Sobald diese glasig sind auch Tomate, Knoblauch und gegarte Gnocchi dazugeben und anbraten.
  4. Im nächsten Schritt den Spinat hinzugeben und gut unterrühren, bis er in der Masse komplett aufgetaut ist. Alternativ dazu können Sie natürlich auch frischen, gehackten Spinat dazugeben.
  5. Pfanneninhalt mit Weißwein ablöschen. Sobald der Dampf verflogen ist, auch die Sahne unterrühren und alles zehn Minuten köcheln lassen.
  6. Nun nur noch den geriebenen Parmesan unterheben und Zutaten mit ausreichend Salz und Pfeffer abschmecken – fertig!

Tipp: Sie suchen gerne mal eine kleine Herausforderung in der Küche? Dann machen Sie Ihre Gnocchi doch einfach selbst! Wir haben viele Rezepte für Sie in petto!

Wir finden ja: Unsere Gnocchi mit Spinat und getrockneten Tomaten schmecken einfach nach Sommer pur – das sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Gnocchi sind sowieso genau Ihr Ding? Dann probieren Sie auch mal diese raffinierten, krossen Gnocchi mit Kräuter-Kruste oder auch diese Variante von Gnocchi in aromatischer Knoblauchcreme mit Erbsen und Speck.

Und wenn Ihnen das noch nicht genug der Ideen war, sollten Sie außerdem mal durch unsere Galerie stöbern:

Gnocchi sind ein Klassiker der italienischen Küche. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, werfen Sie unbedingt auch einen Blick ins Video:

Fakten über die italienische Küche
Fakten über die italienische Küche

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe