Aktualisiert: 11.06.2021 - 16:25

Süße Versuchung Überraschend anders: Glutenfreie Süßkartoffelknödel mit Aprikosenkern

Von Nathalie Trappe

Heute gibt es Knödel der etwas anderen Art: Unsere glutenfreien Süßkartoffelknödel mit Aprikosenkern eignen sich als reichhaltiger Nachtisch oder auch als süßes Mittagessen. Müssen Sie unbedingt probieren!

Foto: Getty Images/ Nikolay_Donetsk

Heute gibt es Knödel der etwas anderen Art: Unsere glutenfreien Süßkartoffelknödel mit Aprikosenkern eignen sich als reichhaltiger Nachtisch oder auch als süßes Mittagessen. Müssen Sie unbedingt probieren!

Kartoffelklöße sind der absolute Klassiker aus Deutschland. Doch jetzt gibt es die glutenfreie Variante mit der Superknolle Süßkartoffel. Eine besondere Süßspeise für jede Tageszeit.

Zutaten für 4 Portionen:

  • Für die Knödel:
  • 400 g Süßkartoffeln
  • 1 Ei
  • 80 g Maisgrieß
  • 50 g Speisestärke, glutenfrei
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • Für die Füllung:
  • 4 Aprikosen
  • 8 Stück Würfelzucker

Pro Portion etwa:

  • 346,5 kcal
  • 2,2 g Fett
  • 72,2 g Kohlenhydrate
  • 6,9 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 50 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Als Erstes die Süßkartoffeln von ihrer Schale befreien. Dann etwa 250 g davon in Würfel schneiden und in Salzwasser kochen. Diese Würfel danach mit einem Kartoffelstampfer fein pürieren. Den Rest mit einer Reibe in grobe Streifen raspeln und in einem sauberen Küchentuch ausdrücken.
  2. Pürierte und geriebene Kartoffeln mit den restlichen Knödelzutaten zu einem feuchten Teig verkneten. Anschließend in acht gleiche Kugeln teilen. Die Aprikosen waschen, halbieren und vom Stein befreien. In jede Hälfte ein Stück Zucker legen und sie dann mit einer Teigkugel umhüllen.
  3. Abschließend die Knödel in kochendes Salzwasser geben und durchgaren. Sobald diese an der Wasseroberfläche schwimmen, die Klöße herausnehmen und nach Belieben mit Vanillesoße oder Fruchtkompott servieren. Guten Appetit!

Haben Ihnen unsere glutenfreien Süßkartoffelknödel mit Aprikosenkern gemundet? Dieser süße Klump mit Kirschkompott ist mindestens genauso lecker. Wenn Sie noch mehr Superfood wollen, gefällt Ihnen aber bestimmt auch dieser luftige Süßkartoffelkuchen mit selbst gemachtem Vanillesirup.

Bei Ihnen darf es zum Hauptgang gerne mal etwas Süßes sein? Dann haben wir viele weitere Ideen in der Galerie für Sie gesammelt:

In unseren Knödel versteckt sich ein sommerlicher Aprikosenkern. Aber welches Obst kommt im Sommer denn nun eigentlich aus Deutschland? In unserem Video verraten wir's Ihnen:

Saisonkalender - Heimisches Obst und Gemüse im Sommer
Saisonkalender - Heimisches Obst und Gemüse im Sommer

Noch mehr zur Superknolle Süßkartoffel und zu glutenfreier Ernährung finden Sie auch auf unseren Themenseiten.

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe