Aktualisiert: 10.06.2021 - 16:21

Frisch aus dem Garten Sommer-Salat mit Radieschen und Brombeeren

Von Maibritt Peters

Leckerer Sommer-Salat mit Zutaten aus dem Garten, perfekt für einen heißen Tag.

Foto: Getty Images/Claudia Totir

Leckerer Sommer-Salat mit Zutaten aus dem Garten, perfekt für einen heißen Tag.

Diesen leichten Sommer-Salat dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Er begeistert mit seiner absoluten Frische und vereint den Geschmack von süß und salzig.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 EL Butter
  • 1 Maiskolben (gekocht)
  • 1 Knolle Rote Bete (roh)
  • 30 g glatte Petersilie (frisch)
  • 50 g Blaubeeren
  • 50 g Brombeeren
  • 100 g bunte Cherrytomaten
  • 4 Stück Radieschen
  • 1 Prise Salz

Pro Portion:

  • 463,5 kcal
  • 59,9 g Kohlenhydrate
  • 26,3 g Eiweiß
  • 4,9 g Fett

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird's gemacht:

  1. Als Erstes in einer beschichteten Pfanne die Butter schmelzen lassen. Dann den Maiskolben in die Pfanne gegen und von allen Seiten leicht bräunlich anbraten. Den Mais anschließend vom Kolben lösen.
  2. Währenddessen die Rote Bete schälen und in schmale Streifen schneiden.
  3. Die Petersilie waschen und von den groben Stielen entfernen. Nun als Basis auf die Teller verteilen.
  4. Als nächsten Schritt die Blaubeeren, Brombeeren und Cherrytomaten abwaschen. Dann die Cherrytomaten halbieren.
  5. Die Radieschen ebenfalls gründlich säubern und in schmale Scheiben schneiden.
  6. Nun können Sie alle fertigen Zutaten auf den Tellern, zu der Petersilie, anrichten und mit Salz würzen. Fertig ist der Salat zum Servieren.

Dieser herrliche Sommer-Salat mit Radieschen und Brombeeren ist ein purer Genuss. Er eignet sich ideal als frisches Gericht und verführt Sie geschmacklich in die Vielfalt der Gartenwelt. Überzeugen Sie sich selbst.

Natürlich haben wir noch mehr leckere Salat-Ideen für Sie: Probieren Sie unseren bunten Tomatensalat, er eignet sich ideal zum Grillen. Wenn Sie zu dem Sommer-Salat noch ein passendes Dressing zubereiten möchten, dann empfehlen wir Ihnen das kalifornische Ranch-Dressing. Es überzeugt besonders mit seiner cremigen Konsistenz.

Haben Sie schon mal überlegt Ihren Salat ins Grüne zu verlegen? An der frischen Luft schmeckt es doch bekanntlich am Besten. Wir geben Ihnen gerne noch ein paar weitere Leckereien mit auf den Weg:

Salat am Abend: Wirklich ungesund?
Salat am Abend: Wirklich ungesund?

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Weitere schnelle Rezepte für den Sommer finden Sie auf unseren Themenseiten.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe