Aktualisiert: 21.06.2021 - 06:32

Köstlich und Glutenfrei Französisches Brot aus Kichererbsen: Socca mit Rosmarin

Diese Spezialität aus Frankreich wird aus Kichererbsen zubereitet und ist dadurch sogar glutenfrei – Socca mit Rosmarin.

Foto: Getty Images / Enrique Díaz / 7cero

Diese Spezialität aus Frankreich wird aus Kichererbsen zubereitet und ist dadurch sogar glutenfrei – Socca mit Rosmarin.

Dieses leckere Flatbread wird traditionell im Süden Frankreichs serviert. Durch einen Teig aus Kichererbsen eignet es sich sogar für eine glutenfreie Ernährung!

Zutaten für ca. 4 Portionen (ein Brot) :

  • 130 g Kichererbsenmehl
  • 240 ml Wasser
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Salz
  • 15 g Rosmarin
  • Zum Servieren:
  • etwas grobes Mehrsalz
  • etwas Rosmarin

Zubereitungszeit:

  • ca. 30 Minuten (zzgl. 30 Minuten Ruhezeit)

Und so wird's gemacht:

  1. Den Ofen zusammen mit einer ofenfesten Eisenpfanne oder einer Form auf 250 Grad Ober- und Unterhitze (Umluft 230 Grad) vorheizen. Rosmarin waschen und hacken. Kichererbsenmehl, Wasser, Salz, Rosmarin und 1 EL Olivenöl in einer Schüssel miteinander verrühren. Den Teig für 30 Minuten ruhen lassen.
  2. Die Pfanne aus dem Ofen holen und mit dem restlichen Olivenöl am Boden und an den Seiten bestreichen. Den Teig in die Pfanne gießen und das Brot 15 bis 20 Minuten backen, bis die Seiten schön braun werden. Das Brot soll knusprig werden, die Backzeit sollte deswegen nicht zu kurz sein.
  3. Das Socca etwas abkühlen lassen, dann aus der Pfanne nehmen und zusammen mit frischem Rosmarin und etwas Meersalz servieren.

Tipp: Das klassische Socca wird in Frankreich stets mit leckeren Dips serviert. Für ein köstliches Picknick im Park eignet sich dafür zum Beispiel unser cremiger Mangold-Hummus zum Verlieben.

Dieses klassische Socca mit Rosmarin ist super vielseitig und kann zu fast jedem Essen gereicht werden. Durch den Teig aus Kichererbsenmehl wird es wesentlich bekömmlicher als herkömmliches Brot und liegt nicht so schwer im Magen. Den Rosmarin können Sie bei Bedarf übrigens auch ganz einfach weglassen.

Ein leckeres Brot eignet sich natürlich nicht nur zum Picknick, sondern auch zu zahlreichen anderen Anlässen. Für eine himmlische Auswahl sollten Sie deshalb auf jeden Fall auch unsere Rezepte für kreatives Garten-Focaccia mit buntem Gemüse und Naan Brot mit salziger Kokosbutter probieren.

Sich glutenfrei zu ernähren muss nicht immer gleich mit Verzicht einhergehen. Unsere besten Rezept für Lebensmittel und Gerichte ohne Gluten haben wir Ihnen in unserer Galerie zusammengefasst:

Seine Brote selbst zu backen ist eigentlich gar nicht so schwierig wie man meist denkt. Wenn Sie die häufigen Fehler aus unserem Video vermeiden, gelingt es auch Ihnen ganz bestimmt:

Brot selber backen - Diese Fehler sollten vermieden werden
Brot selber backen - Diese Fehler sollten vermieden werden

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Weitere kreative Inspirationen für leckere Backwaren und Rezepte mit abwechslungsreichen Kräutern finden Sie außerdem auf unseren Themenseiten.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe