Aktualisiert: 24.05.2021 - 09:21

Zauberhafte Animal-Cakes Ein Traum in Rosa: Flamingo-Kuchen mit Erdbeercreme

Von der Redaktion

Bewerten Sie das Rezept
Aus dem Traumpaar Schokolade und Erdbeeren wird mit dieser Torte auch optisch ein Highlight – Flamingo-Kuchen mit Erdbeercreme.

Foto: Leckerschmecker

Aus dem Traumpaar Schokolade und Erdbeeren wird mit dieser Torte auch optisch ein Highlight – Flamingo-Kuchen mit Erdbeercreme.

Kaum etwas harmoniert so gut wie der Geschmack von Schokolade und Erdbeeren. Noch besser wird der Genuss, wenn Sie das geschmackliche Traumpaar mit diesem Flamingo-Kuchen in eine wunderschöne Form bringen.

Zutaten für eine Springform (20 cm Durchmesser):

  • Für den Teig:
  • 250 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier (Größe M)
  • 85 g Mehl
  • 125 g Speisestärke
  • 70 g Kakaopulver (Backkakao)
  • 1 TL Backpulver
  • Für die Füllung:
  • 400 ml Erdbeercreme (z. B. Tortencreme)
  • Für das Frosting:
  • 300 g Schlagsahne
  • 250 g Doppelrahmfrischkäse
  • 40 g Zucker
  • 4 EL Erdbeermarmelade
  • 1 TL flüssiger Vanilleextrakt
  • Für den Flamingo:
  • 200 g weiße Kuvertüre
  • 50 g Zartbitterkuvertüre
  • rosa Lebensmittelfarbe
  • Außerdem:
  • 2 Spritzbeutel
  • Backpapier

Zubereitungszeit:

  • ca. 90 Minuten (zzgl. 35 Minuten Backzeit)

Und so wird's gemacht:

  1. Ofen auf 160 Grad Umluft (180 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen. Zunächst alle Teigzutaten in eine Schüssel geben und sie zu einem cremigen Teig verrühren. Den Teig nun in die gefettete Springform geben, glattstreichen und für ca. 35 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Den Teig vollständig auskühlen lassen.
  2. Vom Kuchen waagerecht einen Deckel abschneiden. Den unteren Teil dann mit einem Löffel aushöhlen. Dabei aber einen ca. 2 cm breiten Rand stehen lassen.
  3. Nun die fertige Erdbeercreme in die Kuchenmulde füllen und den Kuchendeckel darauflegen, sodass von der Füllung nichts mehr zu sehen ist. Den Kuchen im Kühlschrank kaltstellen.
  4. Währenddessen das Frosting zubereiten: Alle Zutaten dafür in eine Schüssel geben und gründlich zu einer cremigen Masse verrühren.
  5. Nun eine Servierplatte oder einen großen Teller nehmen, um den Kuchen anzurichten. Einen großen Klecks des Frostings in die Mitte der Platte geben, den gefüllten Schokoladenkuchen daraufsetzen und ihn leicht andrücken, sodass sich die Frostingmasse unter dem Kuchen gleichmäßig verteilt. Nun den Kuchen rundherum mit dem übrigen Frosting bestreichen und kaltstellen.
  6. Um dem Kuchen einen Flamingo-Look zu verleihen, die weiße und dunkle Kuvertüre getrennt über einem warmen Wasserbad schmelzen lassen. Die weiße Kuvertüre mit etwas Lebensmittelfarbe rosa einfärben, in einen Spritzbeutel füllen und damit auf Backpapier Hals, Kopf und 4 Flügel des Flamingos zeichnen. Die Kuvertüre mit einem Löffel glattstreichen. Mit der dunklen Kuvertüre dann Schnabel und die Augen aufmalen. Warten, bis die Kuvertüre abgekühlt und vollständig ausgehärtet ist.
  7. Die rosa Schokoladenteile nun so an den Kuchen setzen, dass er aussieht wie ein Flamingo und servieren.

Dieser Flamingo-Kuchen mit Erdbeercreme ist ein absoluter Hingucker und kann mit ein wenig Fingerspitzengefühl ganz einfach zubereitet werden. Die fruchtige Füllung passt dabei auch wunderbar an wärmeren Tagen.

Die 54 Kuchen-Rezepte im Magazin sind die "Stars" auf den Kanälen von Leckerschmecker und wurden auf Facebook und YouTube millionenfach angesehen. Allein die beiden Top-Rezepte kommen zusammen auf fast 8 Millionen Views. „Für uns sind das deshalb keine normalen Kuchen – das sind wirklich 'Wow!-Cakes'“, sagt Jessika Brendel. Und trotz der millionenfachen Aufrufe im Netz ist das Magazin etwas Besonderes: "Backen braucht Zeit und Muße, um sich auch einmal ganz in Ruhe inspirieren zu lassen. Backen ist schließlich keine Speed-Challenge. Unser Magazin lädt die Leserinnen und Leser ein – zum entspannten Vergleichen, Auswählen und Nachbacken."

Eine Verknüpfung zu den Online-Videos gibt es aber: Zu jedem Kuchenrezept gibt es einen QR-Code, der zum jeweiligen Backvideo von Leckerschmecker führt. Hier können Sie sich das Magazin übrigens auch ganz bequem auf Amazon bestellen.

Sie lieben den Geschmack von Erdbeeren und integrieren Sie gern in Ihren Kuchen? Dann probieren Sie auf jeden Fall auch unsere zauberhaften Vanille-Cupcakes mit frischen Erdbeeren und diesen luftig-leckeren Schokokuchen mit Erdbeer-Sahne-Füllung.

Varianten des Schokokuchens gibt es natürlich in aller Welt. Unsere besten internationalen Rezepte für den schokoladigen Genuss, haben wir Ihnen deshalb in unserer Galerie zusammengefasst. Schauen Sie mal:

Und wenn es einfach nie genug Schokolade sein kann, zeigt Ihnen unser Video, wie Sie einen "Death by Chocolate"-Kuchen zubereiten:

Schokokuchen
Schokokuchen

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Auf unseren Themenseiten für Schokokuchen und traumhafte Torten finden Sie außerdem viele weitere spannende Rezepte.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe