Aktualisiert: 25.05.2021 - 15:46

Hallo Sommer! Himmlischer Himbeer-Rosmarin-Sirup für erfrischende Limonade

Von Anna Wehler

Bewerten Sie das Rezept
Sommerlich lecker! Unser Himbeer-Rosmarin Sirup für erfrischende Limonade schmeckt gut und bringt Farbe in Ihren Alltag!

Foto: GettyImages/Angelika Mostova

Sommerlich lecker! Unser Himbeer-Rosmarin Sirup für erfrischende Limonade schmeckt gut und bringt Farbe in Ihren Alltag!

So eine leckere Limonade in der strahlenden Sonne ist doch etwas Feines. Und wenn diese dann sogar noch selbst gemacht ist, ist der Sommertag perfekt! Unser Sirup mit Himbeeren, Rosmarin und Zitrone ist wie gemacht für Tage im Garten oder im Park und das Beste: Er schmeckt der ganzen Familie!

Zutaten für 2 Portionen

  • 500 ml Wasser
  • 250 g Zucker (weißer oder brauner)
  • 5 Zweige frischer Rosmarin
  • 300 g Himbeeren
  • 1 Zitrone, Bio-Qualität

Zubereitungszeit:

  • ca. 20 Minuten (zzgl. 30 Minuten Kühlzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Im ersten Schritt 0,5 Liter Wasser zusammen mit dem Zucker und den Rosmarinzweigen in einem Topf zum Kochen bringen. Unter Rühren zehn Minuten kochen lassen, bis eine dicke Konsistenz entstanden ist.
  2. Zitrone und Himbeeren gründlich waschen. Etwa 1/2 TL Zitronenschale von der Frucht abreiben. Die Zitrone halbieren und den Saft von einer Hälfte ausdrücken.
  3. Anschließend den Zitronensaft, den Abrieb und die Himbeeren in den Topf geben und circa zehn Minuten ziehen lassen. Das Ganze danach entweder stampfen, sodass die Himbeeren zerkleinert werden oder aber pürieren. Den Sirup vor der ersten Benutzung vollständig abkühlen lassen.

Tipp: Unser Himbeer-Rosmarin-Sirup passt hervorragend in Kombination zu sprudelndem Mineralwasser. Einfach noch ein paar Eiswürfel ins Glas geben und alles mit frischen Minzblättern garnieren – so erfrischend!

Übrigens – der Sirup hält sich in einem sauberen Gefäß sogar mehrere Wochen im Kühlschrank und kann somit eine ganze Weile für ein herausragendes Geschmackserlebnis sorgen.

Sie möchten auf die schlanke Linie achten? Dann verwenden Sie statt normalem Zucker doch einfach eine kalorienärmere Variante. Hier lesen Sie alles über verschiedene Zuckerersatzsorten.

In Getränken verstecken sich oft leere Kalorien, die nicht einmal satt machen. Damit ist jetzt Schluss, denn unsere Schlank-Getränke sind nicht nur kalorienarm, sie schmecken auch noch richtig gut! Sehen Sie selbst.

Ab und zu muss aber auch einfach mal geschlemmt und nicht auf die Kalorien geachtet werden. Für diese Tage haben wir das perfekte selbst gemachte Getränk für Sie: Eierlikör! In unserem Video sehen Sie, wie es funktioniert.

Eierlikör selber machen: So einfach geht's!
Eierlikör selber machen: So einfach geht's!

Außerdem: Auf unserer spannenden Themenseite finden Sie unzählige weitere Rezepte für köstliche Getränk-Ideen.

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe