Aktualisiert: 18.05.2021 - 16:52

Unschlagbar cremig! Zergeht auf der Zunge: Einfaches Bärlauch-Risotto

Bewerten Sie das Rezept
Dieses unglaublich cremige Reisgericht wird durch den frischen Bärlauch noch würziger – einfaches Bärlauch-Risotto.

Foto: Getty Images/ Yu Lan

Dieses unglaublich cremige Reisgericht wird durch den frischen Bärlauch noch würziger – einfaches Bärlauch-Risotto.

Risotto ist ein unschlagbar cremiges Reisgericht, das Ihnen auf der Zunge zergehen wird. Zusammen mit würzigem Bärlauch wird der Klassiker zu einem deftigen Genuss.

Zutaten für ca. 4 Portionen:

  • 100 g Bärlauch
  • 2 Zwiebel
  • Etwas Öl
  • 400 g Risotto-Reis
  • 250 ml Weißwein (trocken)
  • 1500 ml Gemüsebrühe
  • 30 g Parmesan (gerieben)
  • 40 g Butter
  • Salz, Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 692 kcal
  • 26 g Fett
  • 82 g Kohlenhydrate
  • 22 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 40 Minuten

Und so wird's gemacht:

  1. Den Bärlauch waschen, trocknen und fein hacken. Die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Etwas Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten bis sie glasig sind. Den Reis hinzugeben und ebenfalls kurz anschwitzen lassen, danach mit dem Wein ablöschen.
  2. Den Reis so lang rühren, bis kaum noch Flüssigkeit da ist. Erst jetzt etwas von der Brühe hinzugeben und dabei immer wieder rühren. Den Vorgang so lang wiederholen, bis der Reis weich und die Brühe aufgebraucht ist.
  3. Zuletzt den Parmesan und die Butter in den Reis rühren, den Bärlauch kurz unterheben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit etwas frischem Parmesan bestreut servieren.

Tipp: Wenn gerade Spargel-Saison ist, können Sie optional auch etwas grünen Spargel kräftig in einer weiteren Pfanne anbraten und als Beilage zu Ihrem Risotto servieren. Auch Champignons eignen sich als Einlage wunderbar.

Ein klassisches Risotto kennen Sie bestimmt. Durch die Verbindung mit dem frischen Kraut, wird unser einfaches Bärlauch-Risotto aber noch würziger als der Klassiker und eignet sich sowohl als Hauptspeise wie auch als Beilage zu einem saftigen Stück Fisch oder Fleisch.

Das beliebte Risotto lässt sich in zahlreichen Varianten zubereiten, die allesamt köstlich schmecken. Probieren Sie also gerne auch unser würziges Haselnuss-Risotto mit geriebenem Käse und dieses einfache Rote Bete Risotto mit Kräuterseitlingen und Dill für aufregende Aromen.

Und damit ist die volle Bandbreite der himmlischen Risotto-Rezepte natürlich noch lange nicht ausgeschöpft. Unsere besten Rezepte für Risotto haben wir Ihnen deshalb in einer Galerie zusammengefasst. Schauen Sie mal:

Auch optisch soll Ihr Risotto heute mal zu einem richtigen Hingucker werden? Dann zaubern Sie dieses Risotto in der Tomate aus unserem Video:

Risotto in der Tomate
Risotto in der Tomate

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Weitere himmlische Rezepte aus Italien und kulinarische Inspirationen mit Bärlauch finden Sie außerdem auf unseren Themenseiten.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe