Aktualisiert: 02.05.2021 - 09:10

Risotto ai mirtilli Herzhaft-fruchtiges Heidelbeer-Risotto – müssen Sie probieren!

Bewerten Sie das Rezept
Sieht aus wie Milchreis, ist aber trotzdem nicht nur süß: unser Heidelbeer-Risotto.

Foto: Shutterstock / Miti74

Sieht aus wie Milchreis, ist aber trotzdem nicht nur süß: unser Heidelbeer-Risotto.

Ein Risotto mit Heidelbeeren? Was irgendwie abgefahren klingt, ist ein Klassiker der Tiroler Küche und nennt sich Risotto ai mirtilli. Wer nun aber denkt, eine andere Form von Milchreis zu erhalten, der irrt gewaltig...

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl, extra vergine
  • 250 g Risotto-Reis
  • 500 ml Weißwein, z. B. weißer Merlot
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 250 g Heidelbeeren
  • 2 EL Butter
  • 4 EL Parmesan, gerieben

Zubereitungszeit:

  • ca. 1 Stunde

Und so wird's gemacht:

  1. Zuerst sollte die Zwiebel abgezogen und ganz fein gehackt werden. Nun Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel glasig dünsten. Risotto-Reis hinzufügen und mitdünsten, bis auch er leicht glasig geworden ist.
  2. Nun den Topfinhalt mit der Hälfte des Weißweins ablöschen. Warten, bis er fast vollständig eingekocht ist, dann den Rest dazugießen.
  3. Sobald die Flüssigkeit komplett verdampft ist bzw. eingekocht ist, kann die Brühe kellenweise untergerührt werden. Der Reis sollte stets knapp mit Flüssigkeit bedeckt sein.
  4. Nebenbei Heidelbeeren verlesen und abwaschen. Einen Teil für die Deko beiseitelegen, den Rest mit in den Topf geben und zehn bis 15 Minuten mitkochen lassen.
  5. Sobald der Reis die gewünschte Konsistenz hat, Topf von der Flamme nehmen und Butter sowie Parmesan unterrühren. Risotto auf vier Teller verteilen und mit verbliebenen Heidelbeeren garnieren – fertig!

Tipp: Wer gerne noch mehr Aromen im Gericht hätte, kann in Schritt 1 noch Speckwürfel dazugeben und mitbraten. Auch eine geläufige Kombination ist jene mit Steinpilzen. Einfach 50 g putzen und kleinschneiden, dann in Schritt 4 zusammen mit den Heidelbeeren in den Topf geben.

Wir sind ja immer schwer begeistert, wenn wir über kreative Rezepte stolpern – und dieses Heidelbeer-Risotto alias Risotto ai mirtilli hat es uns wirklich sehr angetan! Unglaublich, wie unterschiedlich all die tollen Risotto-Rezepte so ausfallen können, finden Sie nicht auch? Wenn ja, dann klicken Sie sich auch mal durch unsere Galerie. Es gibt ja so viel zu entdecken:

Natürlich muss es nicht immer Risotto sein! In unserer Playlist zeigen wir Ihnen viele weitere Leckereien mit Reis:

Gerichte mit Reis
Gerichte mit Reis

Mehr Rezepte aus Italien hält übrigens auch unsere umfangreiche Themenseite für Sie bereit.

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe