Aktualisiert: 11.05.2021 - 19:21

Aus dem Suppentopf Frühlingsminestrone mit Fleischbällchen – unfassbar lecker!

Von der Redaktion

Bewerten Sie das Rezept
Diese hervorragende Frühlingsminestrone mit Fleischbällchen ist perfekt für ein gemütliches Abendessen.

Foto: StockFood

Diese hervorragende Frühlingsminestrone mit Fleischbällchen ist perfekt für ein gemütliches Abendessen.

Verpassen Sie nicht diese köstliche Frühlingsminestrone mit Fleischbällchen, ideal für einen der kühleren Frühlingstage, um sich wieder aufzuwärmen.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Zwiebel
  • 1 kleine Zucchini
  • 500 g Hackfleisch, Kalb und Schwein
  • 100 g geriebener Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 100 g Muschelnudeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Weißkohl
  • 150 g Bohnen, grün
  • 200 g Spargel, grün
  • 1200 ml Geflügelbrühe
  • 120 g Erbsen, TK
  • 2 EL Dillspitzen, frisch

Pro Portion etwa:

  • 828 kcal
  • 52,1 g Fett
  • 30,6 g Kohlenhydrate
  • 55,6 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten (zzgl. 15 Minuten Kühlzeit, ca. 20 Minuten Garzeit)

Und so wird's gemacht:

  1. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Zucchini waschen, putzen und raspeln. Beides mit Hackfleisch und 60 g Parmesan in einer Schüssel vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Masse ca. 3 cm große Bällchen abdrehen. Für 15 Minuten kalt stellen.
  2. In der Zwischenzeit die Pasta in ca. 10 Minuten in kochendem Salzwasser bissfest garen. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und die Hackbällchen 5-6 Minuten braten. Zur Seite ziehen.
  3. Knoblauch abziehen und fein würfeln. Weißkohl putzen und in feine Streifen schneiden. Bohnen und Spargel waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch und Weißkohl in einem Topf im restlichen Öl anschwitzen. Die Brühe angießen, Bohnen und Spargel zugeben, aufkochen und ca. 5 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen. Die Erbsen und Fleischbällchen zugeben und weitere ca. 5 Minuten köcheln.
  4. Zum Schluss die Pasta in der Suppe warm werden lassen. In Schüsseln anrichten, mit restlichem Parmesan und Dill garnieren und servieren.

Genießen Sie zu unser Frühlingsminestrone mit Fleischbällchen frisches Ciabatta-Brot und ein schönes Glas Weißwein – so steht einem gemütlichen Abend nichts mehr im Weg.

Wir lieben Suppen! Sie auch? Probieren Sie auch unsere Bohnencremesuppe mit Kräuteröl, herrlich aromatisch. Soll es etwas deftiger sein, dann ist die Schinkensuppe mit Bohnen genau das Richtige – sättigend und lecker.

Ein absoluter Klassiker, der auch immer wieder geht, ist die Kartoffelsuppe. Da es unzählige fantastische Variationen gibt, haben wir unsere besten für Sie zusammen gestellt:

Suppe kochen - Diese Fehler sollten vermieden werden
Suppe kochen - Diese Fehler sollten vermieden werden

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Weitere köstliche Suppen-Rezepte warten auf Sie, auf unser Themenseite, schauen Sie vorbei.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe