Aktualisiert: 15.05.2021 - 10:11

Tofu statt Hühnerstall: Fitte Frühstücksidee: Veganes Rührei mit Kräutern

Von Nathalie Trappe

Bewerten Sie das Rezept
Ein gutes Frühstück braucht Ei – aber vegan! Mit dieser Variante aus Tofu zaubern Sie eine leckere Alternative ganz ohne tierische Produkte.

Foto: Getty Images/ vaaseenaa

Ein gutes Frühstück braucht Ei – aber vegan! Mit dieser Variante aus Tofu zaubern Sie eine leckere Alternative ganz ohne tierische Produkte.

Was wäre ein ausgewogener Brunch ohne Rührei? Mit dieser veganen Variante aus Tofu können Sie dabei komplett auf tierische Produkte verzichten und haben doch ein traumhaftes Frühstück!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Packungen Naturtofu
  • 1 rote Zwiebel
  • 60 ml Sonnenblumenöl
  • 1 Prise Kurkuma, gemahlen
  • 1 Prise Muskat, gemahlen
  • 1 Prise Paprikapulver, gemahlen
  • 120 ml Sojasahne
  • 1 EL Sojasoße
  • 1 TL Schwarzsalz, gemahlen (Kala Namuk)
  • 1 Bund Kräuter, nach Wahl
  • etwas Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 240 kcal
  • 19 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate
  • 10 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird's gemacht:

  1. Zunächst den Tofu trocken tupfen, in Scheiben schneiden und mit einer Gabel in kleine Krümel teilen. Die Zwiebel klein hacken.
  2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Tofu hinzugeben und etwa eine Minute lang anbraten. Anschließend die Zwiebel hinzufügen und zusammen bräunlich werden lassen.
  3. Die Hitze reduzieren und gemahlene Gewürze dazugeben. Das Ganze mit Sojasahne und -soße ablöschen und noch etwa drei Minuten weiter köcheln lassen.
  4. In der Zwischenzeit den Kräuter abwaschen und hacken. Fertigen Rührtofu vom Herd nehmen und abschließend das schwarze Salz einrühren, bei Bedarf mit Pfeffer nachwürzen. Kräuter über das vegane Rührei streuen und zu einem frischen Brötchen genießen!

Diese vegane Rührei mit Kräutern schmeckt gerade durch das spezielle Schwarzsalz nach "echtem" Ei. Sie sind allgemein ein totaler Frühstücks-Fan, aber verzichten auf tierische Produkte? Dann probieren Sie doch auch mal unsere veganen Bagels mit Karottenlachs . Wenn es aber doch mal wieder ein Frühstück mit Hühnerei sein soll, empfehlen wir Ihnen die griechische Variante. Mit Feta und Tomate ein himmlischer Genuss!

Um Ihren Frühstückstisch noch mehr aufzupeppen, haben wir in unserer Galerie eine ganze Reihe an Rezepten zusammengestellt:

Fehlen bei veganem Rührei nicht wichtige Nährstoffe? In unserem Video zeigen wir, was Sie beim Verzicht auf tierische Produkte wissen müssen:

Nährstoffmangel: Darauf sollten Veganer unbedingt achten
Nährstoffmangel: Darauf sollten Veganer unbedingt achten

Und wenn Sie mehr über Tofu, vegane Ernährung oder Ideen fürs Frühstück wissen wollen, besuchen Sie auch unsere Themenseiten.

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe